Schon wieder ein Abszess?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lege eine Hand voll geschälte Knoblauchzehen in Doppelkorn ein, in einem Marmeladenglas und laß dass 3 Wochen in der Sommerhitze, gerne in der Sonne, stehen.

Davon trinke morgens mittags abends einen Eßlöffel voll...das wirkt stark bakterizid. Stärke dein Immunsystem mit Selen, Vitamin D und Sonne. Pubertierende haben gravierenden Vitamin D Mangel der meist nicht erkannt udn behandelt wird...also achte selber drauf!

Vitamin D ist extrem wichtig für ein gutes Immunsystem. Bei DM gibts 800er von Abtei...nimm 3 davon pro Tag jeweils eine zu einer fetthaltigen Mahlzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnabelwal
15.07.2013, 09:39

Die Antibiose-Eigenschaft von Knoblauch entfaltet sich noch besser in Essig...im Alkohol eher die antithrombotische Wirkung. Kapuzinerkresse solltest du jetzt überall ans Essen geben...die Blüten als eßbare Dekoration (wie es Sternerestaurants gerne machen) und die Blätter wie Kresse...an Salate, Suppen, Saucen...oder due setzt es mit Knoblauch zusammen in Essig an...und trinks dann davon morgens mittsga abends ein kleines Schnapsglas voll. Wirkt auch gegen Pilzinfektionen. Nur die Deutschen konnten von der Pharamindusatrie so verdummt werden, dass sie die Potenz der Naturheilmittel so quntitativ vergessen bzw verlernen konnten. Naja...haben mit ihren Billigfood ja sogar das gute essen verlernt (Kriegnachwirkung?).

0

Was möchtest Du wissen?