Schon wieder Brustschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallöchen,

wie alt bist du denn, damit man das vielleicht ein bisschen genauer einschränken könnte.

also brustschmerzen können ja theoretisch viele ursachen haben.

zum einen kann es sein dass wenn du brustschmerzen am anfang deiner periode verspürst, es sein kann, dass die schmerzen aufgrund der hormonellen Veränderung auftauchen. ich glaube zu meinen, dass während der periode die brust ein bisschen "aufquellt", also größer wird.

das kann derselbe grund sein, somit auch auf die pille zurückgeführt werden. da die pille natürlich deinen gesamten hormonellen haushalt durcheinander bringt, kann dies auch ein grund sein.

nimmst du vllt. irgendwelche medikamente? wenn ja kann es sein, dass diese schmerzen nebenwirkungen davon sind.

desweiteren kann es möglich sein, dass veränderung innerhalb deiner brust auftreten, genauer gesagt im brustgewebe, was schmerzen verursacht.

tut deine brust nur weh oder sind auch äußere veränderungen erkennbar, wie beispielsweise färbung an der brust oder ausfluss aus den brustwarzen?

es kann aber wirklich auch sein, dass deine brust ein wächst, denn einen wirklichen wachstums bzw. größenunterschied wirst du selber nie erkennen bzw wahrnehmen.

wenn du dir unsicher bist, dann geh mal zu einer frauenärztin und lass dich beraten oder zu einem anderen allgemein arzt. die werden dir schon weiterhelfen können :)

viel glück und du kann ja mal schreiben was dabei rausgekommen ist :D

liebe grüße

Sie abzustasten, wäre das Minimum, das für eine Diagnose nötig wäre.

Hast Du eine Idee, wie man das online machen könnte?

Was möchtest Du wissen?