Schon 3 Tabletten genommen und Milch getrunken wegen dem magenbrennen. Was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jedenfall keine Milch, eher beruhigenden Tee, Kamolle, Fenchel oder Pfefferminz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi bindliii,falls diese Beschwerden immerwieder auftreten,könnte es sich um eine helicobacter verrsachte Gastritis mit erhöhter Maugensäureproduktion.Manchmal gibt am Morgen schon Hustenattacke,die durch die Speiseröhre bis zum Kehlkopf aufsteigende Magensäure verursacht sind.Dann wäre eine Gastroskopie erforderlich,um eine Tripeltherapie verordnen zu können.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?