Schokoticket für den aktuellen Monat nachbezahlen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das geht nicht.

Auf dem Ticket ist jetzt der 1. September als Gültigkeitsbeginn gespeichert, und das lässt sich nicht so einfach ändern.

Du wirst dir morgen ein Einzelticket kaufen müssen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Bafög und Mini-Job?

Hallo,

ich bin mir ziemlich sicher, dass ich hier nicht der einzige bin, der sich das schon mal gefragt hat. Nur leider kann ich online dazu nichts finden. Falls jemand einen derartigen Thread schon gesehen hat und kennt, würde ich mich freuen wenn man mich darauf hinweißt.

Nun aber zur eigentlichen Frage: Ich arbeite nebenbei als Kellner (Mini Job/ geringfügige Beschäftigung) und fange zum WiSe an zu studieren. Dieser Mini Job würde jedoch noch vor dem Beginn des 01.10, also Studienbeginn, wegfallen. Muss es trotzdem auf den Bafög Anträgen angegeben werden, dass ich momentan arbeite und wenn ja, wie weiße ich richtig darauf hin, dass es nur bis ende September gültig sei? Logisch gesehen muss es angeben werden. Zumindest in meinen Augen. Hatte jemand schon einmal ähnliche Probleme?

...zur Frage

Urlaub ausbezahlen lassen? Steuerabzug in welcher Höhe?

Hallo,

ich bin seit September 2012 in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit einem Monat Kündigungsfrist. Dort habe ich 30 Tage Urlaub und eigentlich mit meinem jetzigen Chef vereinbart das ich Teile von dem Urlaub noch für meine lange Reise (~4 Wochen) im Januar 2014 verwenden kann.

Angestellt bin ich bei einem Dienstleister der mich an einen anderen Arbeitgeber schon die ganze Zeit verliehen hat. Quasi hab ich mit der Firma in der ich Angestellt bin nix zu tun, außer dass die mir Gehalt überweisen und für die Abhandlung der Urlaubstage zuständig sind.

Nun hat sich aber folgende Situation ergeben. Die Firma an die ich verliehen bin, wünscht dass ich aus Gründen von aktuellen Gesetzen zu einem anderen Dienstleister wechsle, da sie mit meinem jetzigen Arbeitgeber nicht mehr arbeiten können. Der Wechsel soll zu Neujahr also am 01.01.2014 erfolgen. Soweit ist das auch alles schon abgeklärt.

Jedoch kann ich dann meinen noch zustehenden ~20 Urlaubstage bei meiner jetzigen Firma nicht mehr im Januar nehmen. Den Urlaub jetzt abfeiern das er weg ist, kann und will ich eigentlich nicht.

Macht es Sinn den Urlaub sich auszubezahlen lassen? Was verlier ich da an Steuern? Wie am besten den Urlaub ausbezahlen lassen, verteilt auf mehrere Monate?

PS: Hab schon gehört das man durch solche Aktionen von ausbezahlen von Urlaub in eine andere Steuerklasse kommt und dadurch die ausbezahlten Urlaubstage nicht gerecht vergütet bekommt.

Gruß & Danke für antworten

...zur Frage

Kündigung des Ausbildungsverhältnisses im 3. Lehrjahr

Hallo,

kurz zur Sachlage:

Ich befinde mich in der Ausbildung im 3 Lehrjahr. Beginn war September 2011 - Schriftliche Prüfung ist im Mai, mündliche im Juni.

Ich habe schon eine Abmahnung erhalten, im Dezember 2013 für 3 unentschuldigte Fehltage in der Berufsschule.

Mir wurde angeboten, dass ich übernommen werde. Dummerweise habe ich das Angebot abgelehnt, da die Konditionen einfach lachhaft waren.

Jetzt ist der Fall eingetreten, dass ich 2x 4h zu spät in der Berufsschule erschienen bin und der Berufsschullehrer ist auf dem Band.

Deswegen rechne ich jetzt mit einer Kündigung.

Meine Frage konkret:

Ist unentschuldigtes Fehlen das gleiche wie verspätung? Meines Erachtens muss für eine außerordentliche Kündigung eine Abmahnung zum gleichen Thema vorgelegen haben.

Lohnt es sich vors Arbeitsgericht zu gehen?

Es wäre super wenn ich sinnvolle Antworten bekomme, ich weiß selbst, dass ich dafür verantworlich bin.

Für Tipps im Falle der Kündigung wäre ich auch Dankbar.

Viele Grüße!

...zur Frage

Kindergeld in der Überbrückung bezogen, Ausbildung nicht angetreten?

Hallo liebe Community,

meine Partnerin, 20j, hat letztes Jahr November einen Vorvertrag für eine Ausbildung unterschrieben. Das erste Lehrjahr ist nur Schule und fing im September an. Nun hat sie für diese Zeit als Überbrückung Kindergeld bekommen. Allerdings hat sie vor Beginn der Schule, die Ausbildung aus privaten Gründen abgebrochen und hat auch für diesen Monat noch weiter Kindergeld bekommen, weil sie dieses der Familienkasse noch nicht mitgeteilt hat. Außerdem kam letzten Monat ein schreiben der Familienkassen und wurde aufgefordert den Vordruck bezüglich 'ein volljähriges Kind ohne ausbildungs- oder Arbeitsplatzes' auszufüllen.

  1. woher weiß die Familienkasse, dass sie sich nicht in der eigentlichen Ausbildung befindet (zwischendurch hat sie schon für kurze Zeit auf Vollzeit gearbeitet)

  2. wenn sie der Familienkasse meldet, dass sie die Ausbildung abgebrochen hat, muss sie von November letzten Jahres das Kindergeld zurückzahlen?

  3. kommt strafrechtlich irgendwas auf sie zu?

Danke für jede Antwort!

...zur Frage

Krankengeld läuft aus vor Beginn der Reha - alternative Bezüge/Gelder?

Hallo, ich habe eine Frage zu Krankengeld bzw. Sozialversicherungsleistungen.

Ich war ab September 2015 arbeitslos gemeldet, bin dann im Oktober im Zuge einer OP erkrankt und seitdem AU (arbeitsunfähig) geschrieben. Seit Ende November (6 Wochen nach dem ersten Tag AU) beziehe ich Krankengeld. Der MDK (Medizinische Dienst der Krankenversicherungen) hat in einem Gutachten eine Reha empfohlen, so dass mit die Krankenkasse wie üblich eine zehnwöchige Frist setzte, einen Reha-Antrag zu stellen. Dies werde ich in zwei Wochen voraussichtlich tun. Da die Wartezeiten auf einen Reha-Platz u.U. sehr lang sein können, stelle ich mir die Frage, was passiert, wenn die 78 Wochen Krankengeldbezug vorüber sind, ich also ausgesteuert würde (das kann passieren, da bei mir Zeiten des Krankengeldbezugs in den letzten drei Jahren zur aktuellen AU-Dauer dazugerechnet werden), BEVOR die Reha beginnt? Müsste ich mich dann wieder arbeitslos melden, um wieder ALG I zu beziehen (und dabei natürlich darauf achten, NICHT mehr AU zu sein? Ich sehe definitiv noch Heilungschancen, daher kommt die Beantragung von Rente (ich bin 43 Jahre alt) erstmal nicht in Betracht. Oder bestünden andere Möglichkeiten, die Zeit zwischen Aussteuerung bei der Krankenkasse (Ende Krankengeldbezug) und Reha-Beginn finanziell zu überbrücken, z.B. durch Übergangsgeld o.Ä.?

Danke für Tipps

...zur Frage

Welches Mischpult für lets plays?

Hallo zusammen :) Ich bin gerade dabei einen Youtube Kanal zu betreiben in dem ich Lets Plays von aktuellen Spielen Hochladen werde .

Die Sprachqualität meines Headsets (Logitech G930) ist eigentlich miserabel weshalb ich mir neues Equipment zulegte. Rode NT1A Behringer Xenyx QX1202USB Beyerdynamics DT770 Pro 250 OHM

Zum ersten soll gesagt sein das ich das Mikrofon zurücksende und mir lieber das Rode Procaster nehme weil das NT1A doch wirklich etwas zu viel aufnimmt und zu sensibel ist mit Nebengeräuschen

Nun zum eigentlichen Problem: Wenn ich bei meinem Mischpult es so einstelle das ich den Ton vom Mikrofon auch auf den Kopfhörern höre , wird dieser nicht mehr zum PC gesendet , stelle ich es um das der Ton zum PC geht habe ich ihn aber nicht mehr auf den Kopfhörern was mir jedoch wirklich wichtig wäre

Ist meine Einstellung einfach nur falsch oder kann das Mischpult das nicht??

Bin für sämtliche Lösungen offen Mischpult sollte aber auf jeden Fall einen MIC FX haben und im besten falle als USB fungieren da ich mir eigentlich keine Extra Soundkarte holen möchte

Vielen Danks schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?