Schokosucht geht nicht weg!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Spidaa! Und warum hast Du Schokolade zuhause? Das Problem fängt mit dem Einkauf an. 2 Regeln :

  • Was Du nicht hast kannst Du nicht essen. Schon ein Aufwand wie etwas extra besorgen müssen mindert die Menge. Also ungesundes nicht einkaufen.
  • Nicht hungrig einkaufen gehen, dann sieht nämlich alles lecker aus.

Habe ich 3 Tafeln Schokolade so sind sie in 20 Minuten weg wenn ich anfange. Ich vermisse nichts wenn ich keine Schokolade im Haus habe, außer vielleicht 1 x im Monat dann kaufe ich die Tafel gezielt und sie übersteht den Weg zum Auto nicht. So ist das gut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ja das ist schon war man kann richtig süchtig werden nach Schokolade.Probiers mal ,und kaufe dir keine Schokolade,was man nicht zu hause hat ,kann man auch nicht essen,Kaugummi vielleicht auch.Ist echt nicht leicht ,geht wohl den Rauchern genauso.

Probier mal, wenn du wieder so einen Heißhunger auf Schokolade verspürst, in ne Zitrone zu beißen. Das müsste den Appetit auf was süßes normalerweise verringern ..

Geh zu den AS (Anti-Schokoladern) und mach einen Entzug

-.-

0

Was möchtest Du wissen?