Schokostückchen im Müsli immer oben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt daran, dass die die schokostückchen größer sind, als der Rest des Müslis. Dadurch rutschen die kleineren Müsliflocken immer weiter in die Ritzen und drängen die Schokolade dadurch nach oben...

Weil es die grössten Teilchen in der Packung sind. Das ist physikalisch bedingt. Die kleinen Teilchen (mit relativ kleiner Oberfläche) sinken nach unten, stopfen die Löcher und verdichten das Ganze, während die grossen Teilchen (mit grosser Oberfläche) auf der verdichteten Masse liegen.

Weil die bei der Abfüllung immer zuletzt rein kommen.

Wenn nicht, misch es einfach ein bisschen (schüttel es), dann gibt es noch am Ende Schokolade :D

Was möchtest Du wissen?