Schokoladenfleck raus kriegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Looping763,

Beim Filmabend im Bett – da entstehen oft Flecken. Schauen wir mal, wie wir dir weiterhelfen können, also:
Falls sich das Bettzeug abziehen lässt, dann nutze doch einfach einen Fleckentferner gegen Fettflecken (etwa den Dr. Beckmann Fleckenteufel Fetthaltiges und Saucen).
Anschließend Bettzeug waschen (Achtung: Flecken sollten immer vor dem Waschen entfernt werden, sonst können sie sich im Textil festsetzen).

Falls der Schokofleck direkt auf der Matratze ist dann am besten mit dem einem Gallseifenstück (http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/mit-gallseife/gallseife-stueck/?L=0) behandeln.

Dafür das Seifenstück in Wasser eindippen und Fleck damit einreiben. Kurz wirken lassen, dann Fleck austupfen, anschließend nur noch mit frischem Wasser austupfen (am besten mit Frotteehandtuch). Nicht zu viel Wasser verwenden, damit die Matratze sich nicht vollsaugt – sonst dauert das Trocknen zu lange. Bei Bedarf wiederholen. Damit gehst du den Flecken mit Sicherheit an den Kragen. Und bügeln solltest du das bitte auf keinen Fall.

Ganz viel Erfolg und herzliche Grüße!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Natron und Wasser eine Paste machen und den Fleck raus reiben.Ist nach demm Trocknen noch was zu sehen, ein Löschpapier über den Restfleck legen und mit dem Bügeleisen anwärmen, bis alles raus ist.

Könntest auch gleich Löschpapier und das Bügeleisen nehmen, aber dann brauchst Du mehrere Blätter davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?