Schokoladen- / Gummibärchenersatz

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde es unsinnig, seine Lust auf Gummibärchen gegen Datteln einzutauschen. Nein ich habe nichts gegen Datteln. Esse sehe manchmal sehr gerne mit Walnüssen. Und zwar, wenn ich Lust darauf habe.

Okay Gummibärchen esse ich nur, wenn sie keine Gelatine enthalten und anstatt Vollmilchschokolade gönne ich mir lieber eine Reismilch- oder Zartbitterschokolade.

Obst mag ich auch - vorausgesetzt es ist reif, zum Essen und nicht zum Löcher in die Wand werfen geeignet.

Gönne dir die Süßigkeit auf die du Lust hast. Sonst isst du hinterher nicht nur das Obst, sondern auch noch das "Verbotene" zusätzlich.

Nach meiner (sehr langen) Erfahrung würde ich ganz klar sagen, es gibt (leider) keinen Ersatz der diese Bezeichnung verdienen würde.

Es gibt also nur die Möglichkeit der Disziplin, also sich zu zwingen nichts Süßes mehr zu essen oder aber man gibt dem Bedürfnis nach, wenn möglich natürlich in Maßen!

Was möchtest Du wissen?