Schokolade verschluckt --> Kratzen im Hals

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schokolade löst sich bei Wärme auf, die kann nicht in die Lunge gelangen. Wenn man sich verschluckt, sagt man "ich habe was in den falschen Hals gekriegt". Aber du musst da keine Panik haben. Vielleicht hast du aus Angst viel gehustet und jetzt ist dein Hals etwas entzündet dadurch. Aber Lungenentzündung - nee, das ist nicht drin. Vielleicht ist bei dir ein kleiner Infekt im Anmarsch, wenn du Kratzen im Hals hast.

Was möchtest Du wissen?