Schokolade in Kaffee auflösen - Koffein?

4 Antworten

Wenn, dann müßtest Du die Schokalade aus dem Kaffeee holen, wenn diese das Koffein binden würde. Wenn Du alles zusammen trinkst, hast Du die Inhaltsstoffe von beidem.

Sorry für diese Antwort, aber wenn Du keinen Kaffee magst und ihn nur Trinkst wegen des Coffeins, warum trinkst Du dann nicht Cola? Oder kauf in der Apotheke doch Coffein-Tableten.

Warum sollte sie das tun ?

Wenn du ne Tasse Kaffe hast ist da drin Wasser, Farbstoffe, Koffein und noch andere Stoffe.

Wenn du das schokolade reintust hast du da genau das gleiche drin wie vorher, plus schokolade.

Meinste das Koffein springt dann raus weils keine Schokolade mag ?

Was möchtest Du wissen?