Schokolade Hilfe! Noch essbar?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eigentlich dürfte das kein Problem sein :) Probier sie doch einfach und wenn sie nicht schmeckt weißt du es besser :D Aber da kann ja nichts passieren, wenn du nicht gleich die ganze Tafel auf einmal herunterschluckst sondern nur ein kleines Stückchen probierst :) Ist wie bei saurer Milch, schmeckt zwar ekelhaft, schaden tut dir das bisschen aber nicht :) (Dreck scheuert den Magen :D) Aber Schokolade sollte sich schon mindestens eine Woche halten (meine schmeckt auch immer noch nach 2 oder 3 Wochen :D)

Wenn sie nicht anderweitig gelitten hat (wärme oder was drüber gelaufen) ja.

Natürlich kannst du die noch essen, du kannst die auch nach einem Monat noch essen, was soll da schon groß passieren?

Ich finde es ist wichtig zu wissen dass der viele Zucker darin alles sehr gut konserviert.

Ja denke schon. Mein Bruder lässt seine Schokolade 5 Jahre in seinem Zimmer stehen und erst dann wird sie ungenießbar

Vollkommen ungefährlich. Wenn sie dir noch schmeckt, kannst du sie problemlos essen. Schokolade kann jahrelang gut bleiben, und wenn sie den Geschmack verändert oder weisslich wird, ist sie immer noch nicht verdorben. Das ist dann nur eine Frage des Geschmacks.

Probier sie. Außer n komischen Geschmack im Mund zu haben, kann dir nix passieren. Kein Magenweh, Durchfall oder so.

solange sie nicht anfängt weiß zu werden....

Was möchtest Du wissen?