Schokolade bei Halsschmerzen?!?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man das Lutscht, dann ist der Hals fuct durch die Spucke usw. das kann vllt. ein bisschen helfen, weil der Hals dann feucht ist.

Ja das stimmt, würde passen ...

0
@anka95

Da würde ich dann aber eher Halstabletten lutschen oder Hustenbonbons. Salbeibonbons z.B. sind sehr gut bei Halsschmerzen!

0

Also Schokolade jetzt nicht so. Aber du könntest die ja Schmelzen in einem Wasserbad. Und dann löffeln. Das könnte vl helfen da es warm ist und sich ja im Rachen anlegt. Aber ob es wirklich hilft weis ich nicht. Versuchs doch.

Ja schau ich mal

0

trink lieber warme milch mit honig, oder zwiebeltee . zu deiner schokoladentheorie kann ich dir leider nicht weiter helfen !

Milch mag ich nicht, und Wasser trinke ich genug, also von daher...

0

vielleicht schokoladeneis.... lecker... und das kühlt schön den hals

Soll man den Hals denn von innen warm oder kalt halten, manche sagen Eis, manche heißen Tee.

0

Das ist Unsinn.... Es gibt doch Halsbonbons....

Sicher. ich mein beim lutschen hilft doch alles oder ? Ja aber war jetzt nur mal so, wenn man jetzt zb keine Halsbonbons hat...

0

Was möchtest Du wissen?