Schokofleck auf Jeans :s

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weiße Jeans, ist doch nicht so schlimm, da kannst Du Klorix verwenden. Dies ist ein Putzmittel, ein Desinfektionsmittel und Bleichmittel. Kannst Du also vielseitig weiter verwenden. Lies die Anleitung auf der Flasche hinsichtlich Bleichen von Textilien und achte bei der Anwendung gut darauf, dass keine Spritzer auf die Kleidung geraten, die Du gerade trägst, denn es wirkt nämlich wirklich gut. Falls Du etwas emfindliche Haut hast, dann trag lieber Handschuhe, ist nämlich nicht jedermans Sache. Auch das Einatmen ist für jeden gut. Mach doch einen Eimer mit dem angegebenen Mischungsverhältnis, stelle diesen nach draußen oder Balkon oder Bad und Tür zu, damit nicht die ganze Wohnung stinkt. Ich denke Deine Hose wird weißer denn je, jedoch auch farblich abgesetzte Nähte oder Applikationen. LG

Am einfachsten geht es mit Vorwaschspray: Du bekommst es für ca. 1,50 Euro bei Aldi oder Lidl, sprühst es eine halbe Stunde vor dem Waschen auf den Fleck und wäscht dann die Jeans ganz normal z. B. mit 60 Grad. Du wirst sehen, sie ist wieder schneeweiß. Habe ich auch schon gemacht bei ner weißen Levis, da war das Lederetikett abgefärbt und hat auf der Jeans Flecken hinterlassen. Das Zeug hat hier super geholfen.

Viel Erfolg, das klappt schon !

beim dm fleckentferner kaufen

Was möchtest Du wissen?