Schokobananen mit weißer Schokolade selber machen?

5 Antworten

weiße Schokolade kaufen, im Wasserbad verflüssigen, die Banane damit überziehen und erkalten lassen (auf ein Gitter setzen)

Weiße Schokolade kaufen, im Wasserbad auflösen.

Bananen schälen, auf kleine Spieße stecken und dann schnell in die Schokolade tauchen - schnell - weil die Dinger werden außerhalb der Schale schnell braun und matschig.

Kurz tauchen und rausziehen, wenn die Schokolade runterkühlt wird sie fest und fertig sind die Schokobananen.

Geht auch mit Erdbeeren, Äpfeln, etc.

banane von der Schale befreien, Kuvertüre schmelzen, banane eintauchen auf backpapier zum trocknen legen, verzeiren mit andersfarbiger schokolade, aber erst trocknen lassen

einfach weiße Kuvertüre vorsichtig schmelzen und die Bananen tauchen, ggf. öfter, bis die gewünschte Menge Schokolade anhaftet

Was möchtest Du wissen?