Schönster Bundesstaat USA

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Hawaii ist am Schönsten! Die Kinder haben Spaß und sehen Meerestiere die man nur 1 mal in seinem Leben sieht! Es gibt dort auch echt romantische Restaurants wo du und dein Mann zur Ruhe kommen können! Shoppingcenter gibt es dort auch in Massen!

Es ist nicht gerade preisgünstig aber wenn du es vorbuchst dann ist es nicht ganz so teuer! Du musst aber auch bedenken: Du kommst nur einmal dahin und für deine Kinder ist das auch eine super Erfahrung außerdem stärkt es den Familienzusammenhalt!

Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Spaß auf Hawaii! juliaSissy

Danke viel mals fürs Sternchen!

1

Ich lese da in den Tags "Haus". Also man sollte nicht einfach irgendwo ein Haus kaufen, ohne jemals dort gewesen zu sein. Wenn du so etwas vorhaben solltest, dann mach eine Rundreise durch die USA und lerne das Land kennen.

Es kommt ja nicht nur auf die Wärme an. Oder willst du in einem von den Bundesstaaten leben, wo die "castle doctrine" gilt, d.h. wo dich jemand einfach erschießen kann, wenn du sein Grundstück betrittst? Auch dann, wenn du vielleicht einen guten Grund dafür hast - weil z.B. dein Kind ausgebüchst ist und sich nun auf diesem Grundstück befindet?

Es gab da vor einigen Wochen so einen Fall, wo jemand erschossen worden ist. Da stand ein Gartentor offen. Ein deutscher Austauschschüler hat auf dem Grundstück gestöbert, und der Eigentümer hat ihn eiskalt erschossen. Das mit der offenen Tür, das war nämlich eine Falle. Er hatte die Nase voll davon, dass immer Leute auf sein Grundstück gehen, deswegen hat er das Gartentor offen stehen lassen und sich auf die Lauer gelegt.

In Kalifornien ist es auch nicht überall heiß. Hier in der Nähe von San Francisco ist es das ganze Jahr über einigermaßen warm, manchmal mehr, manchmal weniger. Aber so richtig heiß wird's dann erst, wenn man ins Landesinnere oder Richtung Süden fährt. Hier an der Westküste lebt es sich auch echt schön, auch als Familie. Die Meschen sind nett, es gibt tolle Kulturangebote und die Städte&Umgebung ist einfach toll hier :)

Ich weiß in San Fran ist es eig. fast immer kalt oder warm. Aber die Erdbeben gefallen mir nicht :D

0
@Simonisthebest

Jaja die Erdbeben....war ja erst vor kurzem ein Erdbeben hier (ist schon mein zweites, hätte echt nicht gedacht, dass ich das 2 Mal miterlebe). Da ich nicht direkt in San Francisco lebe, sondern etwas weiter nordöstlich, hab ich das Beben auch ordentlich zu spüren bekommen; aber so schlimm wie z.B. in Napa war es bei mir zum Glück nicht. Aber jetzt ist ja erstmal ein großes Erdbeben überstanden und ich hoffe, dass in Kalifornien in nächster Zeit erstmal nicht bebt...

0
@27Kati1999

Aber ich bin trotzdem weiterhin der Meinung, dass es sich hier gut lebt :) Und Naturkatastrophen gibt es auch in anderen Bundesstaaten: Tornados, Hurrikanes, Vulkane, Tsunamis, Blizzards...es gibt so ziemlich alles hier...ist ja auch ein großes Land

0

Schönheit ist grundsätzlich Ansichtssache, da hat jeder Mensch andere, persönliche Vorlieben.

also warm, aber nicht so wie in Kalifornien oder Florida.

Die sind ja schon mal gar nicht ähnlich.

In Florida ist es auf Grund der großen Sumpfgebiete überwiegend eine feuchte, tropenähnliche Wärme, während es in Kalifornien von gemäßigt warm (ähnlich Toscana) bis zur Wüste reicht.

Wenn du das beides nicht willst, fällt natürlich auch das Wüstenklima in Texas, Arizona und New Mexiko für dich flach.

Die Frage ist dann, was für eine Art Wärme du überhaupt suchst.

Das zu entscheiden ist schwer..... mir gefallen viele Staaten sehr und jeder hat seine persönlichen tollen Charakteristiken.... wenn es warm sein soll, dann musst du entweder im Sommer verreisen oder einen der zahlreichen südlichen Staaten auswählen! Weshalb versteifst du dich denn auf einen Staat? Urlaub in den USA ist besonders toll wenn ma neinen Mietwagen hat und etwsa umher fährt!

Ich kann dir spontan empfehlen:

North Carolina Alabama Louisiana

Das sind meine Favoriten im Süden .... .ansonsten liebe ich Kansas und Oregon ;-)

Was möchtest Du wissen?