schönheitsops pro und contra?

3 Antworten

schönheitsops sind belastung für den Körper - da ist nichts positives dran. Wenn jemand diese op nutzt für falsche Brüste oder volle lippen oder was auch immer sie für nötig halten- ist das negativ!

doch es gibt auch menschen, die es machen müssen, sei es nach einem Unfall, bzw. geburtsfehler- dann ist es gut, dass diese OPs existieren..

Wieso soll es negativ sein?

1
@Tritopia

weil somit falsche hoffnungen bei den Jungeren entstehen und sie das machen lassen. Das ist für mich schlimmer als Rauchen... Die Menschen kennen nicht so ganz den menschlichen Körper. Deswegen soll da nur das notwendigste korrigiert werden... und nicht aus langeweile... Wer steht auf Narben?

1

Mir fällt eigentlich so gut wie nichts negatives ein, außer das Fehler passieren könnten und das niemand mehr ohne op zufrieden mit sich selbst sein könnte. Das ist sowieso niemand, denn jeder hat was an seinem Körper zu bemängeln, was man lieber verändern möchte. Also das einzige für mich akzeptable Argument wäre ein falsches Weltbild zu präsentieren, ansonsten fällt mir gerade nichts ein...:/

Wenn die Arzt pfuschen kann die Operation tötlich sein

das ist ja das gegenargument aber was kann ich für pro nehmen also damit  mein ich pro argument und dann aber, wenn die ärzte pfuschen kann die operation tödlich sein.

0

Was möchtest Du wissen?