Schönheits-Op zahlt Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dafür musst du Jahre lang zum Psychologen und der muss eine Bescheinigung aus stellen das es nur da mit besser wird! Hat nur in wenigen fällen Chance und dauert Jahre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Very91
01.03.2016, 16:35

Sehe ich auch so 

0

Das ist erfunden.

Versicherungen übernehmen wenn kosmetische Operationen nach Unfällen oder wenn bewiesen werden kann das der Ist-Zustand psycho-somatische Schäden nachbsich ziehen kann.

Bei Möglichkeit 2 kann eine Beweisführung Jahre dauern und erfordert viele Gutachten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist tatsächlich so :) eine Freundin von mir ist kurdin und viele haben ja diese typische große Nase. Mit 16 hat die Versicherung das gezahlt. Wie das in der Schweiz ist kann ich dir aber nicht sagen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?