Schoenheits OP um Dunkelhaeutig zu werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist keine gute Idee. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum Einen ist eine OP bzw. Narkose immer eine große Gefahr für deine Gesundheit. Zum anderen ist es zur Zeit gar nicht gut in Europa fremdartig aus zu sehen. Nicht nur in Deutschland sondern auch in unseren Nachbarländern wie Polen, Österreich, Ungarn, Zechoslovakia wächst die Ausländerfeindlichkeit. Gerade bei den Polen kann ich es überhaupt nicht verstehen. Sie profitieren enorm von Europa. Sie kommen in Massen nach Deutschland, verstopfen die Straßen und Parkplätze, verdienen hier ihr Geld, wollen aber in Polen keine deutschen sehen. Wenn jemand in einer polnischen Straßenbahn deutsch spricht, wird er zusammengeschlagen. Also bleib so wie du bist! Europa ist noch nicht reif dafür bzw. geht gerade rückwärts. LG 

dazu wird ein höchst umstrittenes Verfahren angewandt bei dem Melanin in die haut injiziert wird. Dieses ist in der EU nicht zugelassen, allerdings in den USA.

Googlen könnte dir weiter helfen , suche nach Martina Big .

Ein paar Worte zu deinen realen Beweggründen wären nicht schlecht! Künstliche Bräune und einen unnatürlich dicken Po - fällt sofort auf! Wem soll denn sowas gefallen? Nur dir selbst vielleicht - kann aber auch schief gehen, wie man es ja immer wieder erfährt! Bewegung und Sonne, das ist was du brauchst.

Was möchtest Du wissen?