"Schönheits op mit 15?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Liebes,

Man darf ab 18 Jahren eine Nasenkorrektur durchführen,da die Nase ja auswachsen muss.Es ist viel besser wenn du noch paar Jahre abwartest, denn auch nach der op könnte deine Nase sich optisch ändern..und dann müsstest du später nochmal deine Nase korrigieren lassen :(
Warte lieben paar Jahre ab. Ich selber habe meine nase mit 21 jahren korrigieren lassen und bin unheimlich froh darüber..:)

Wünsche dir alles beste

dürfen vielleicht aber jeder chirug der das macht ist unverantwortlich weil wenn du wächst zieht das an den arben außerdem wächst du nicht symetrisch wenn mann jetzt rechts was wegschneidet kann es sein das es wenn du ausgewachsen bist deine nase links übersteht

Ist es möglich, dass die Krankenkasse die Kosten einer Schönheits-OP übernimmt?

Hey Leute, ich hatte vor genau 2 Jahren einen Nasenbruch, der dann behandelt wurde. Die Nase wurde wieder halbwegs reponiert, jedoch ist sie immer noch krumm und breit und leider nicht so, wie sie vor dem Bruch aussah. Da ich in die Schönheits-OP laut dem Krankenhaus erst ab 18 darf, muss ich noch ein Jahr warten. Aber meine Frage ist: Ist es möglich, dass die Krankenkasse die Kosten übernimmt, wenn man nachweist, dass die OP aufgrund eines Unfalls geschehen soll? Ich will ja nicht, dass die Nase feiner wird oder sonstiges, sondern nur, dass sie aussieht wie vor dem Unfall. Falls keine Kosten einer Schönheits-OP übernommen werden, egal aus welchem Grund, weiß jemand zufällig, wie viel so etwas kosten kann, wenn man privat zahlt?

...zur Frage

Schönheits-OP Nase in Düsseldorf - Gute Klinik?

Hallo :) ich suche einen guten Artzt/Klinik für eine Schönheits-OP an der Nase im Raum Düsseldorf. Hat da jemand Erfahrungen? Kann jemand eine gute Klinik/Praxis empfehlen?

...zur Frage

Nasen OP (beide äußere und innere) von der Krankenkasse bezahlt?

Hallo, Ich habe vor ein paar Jahre ein Unfall gehabt, wo meine Nase gebrochen wurde und ist krumm geblieben. Seit dem habe ich Atmenprobleme. Wird die Krankenkasse (gesetz.,AOK) die ganze OP zahlen oder nur das notwendigste d.h. Nasenscheidwand OP? Haben Sie vielleicht selbst damit Erfahrung? Danke

...zur Frage

Nase gebrochen bald, OP??

Meine nase ist gebrochen , werde bald operiert. Wird die nase dann wieder gerade oder bleibt sie von aussen weiter krumm? Die wollen den knochen nochmal brechen und richten. Auf meiner nase hat sich ein hubel gebildet? Es ist keine Schönheits op , aber wenn die nase wieder gerichtet wird sollte auch der Hubel und die verkrümmung weg oder?

...zur Frage

Nase nach OP‘s schlimmer als zuvor?

Ich bin einfach nur noch verzweifelt!

Ich habe mir mit 18 voller Hoffnung das erste mal die Nase (groß, lang, breit, höcker) operieren lassen. Die OP dauerte lang und es stellte sich relativ schnell raus, dass ich unzufrieden mit dem Ergebnis bin. Der Höcker und die Breite waren zwar weg. Die Nase war dennoch immer noch sehr groß und lang. Nach einem Jahr (Ich hatte übrigens das Gefühl, dass sich die Nase in diesem Jahr wieder ins negative veränderte) entschloss ich mich beim selben Operateur für eine Nachkorrektur. Fazit: Wieder Kosten, wieder Vollnarkose, keine Änderung. Bei dieser OP sah meine Nase sprichwörtlich aus wie vorher. Niemand sah eine Änderung. Wieder musste ich mich mit dieser Nase zufrieden geben. Nach weiteren 1,5 Jahren entschloss ich mich einen anderen Chirurgen aufzusuchen. Er ist ein Nasen Spezialist mit einer Top Bewertung auf Jameda. Er verstand sofort mein Problem und sehr einfühlsam. Erneut entschied ich mich wieder mal voller Hoffnung für eine 3. !!! OP. Nach der Operation sah die Nase ganz in Ordnung aus. Sie wurde etwas schmaler, die Spitze etwas schöner. Dennoch war sie noch zu groß und lang. Wieder ein Jahr nach dieser OP sieht meine Nase einfach nur schrecklich aus, es hat sich sogar ein Höcker gebildet der 6 Monate nach der OP ohne bleibendem Erfolg mit Cortison weg gespritzt wurde. Mich belastet das ganze einfach sehr. Die Nase ist nun groß und lang mit einem Höcker und die Spitze ist extrem dick. Meine Nase sieht schlimmer aus als vor der OP. Der Nasenspezialist versteht mich. Er ist nicht zufrieden mit dem Ergebnis und bald steht schon eine 4. OP (wenigstens dieses Mal ohne kosten) bevor. Er meinte, dass meine Nase bereits sehr vorbelastet war/ist und er während der 3.OP Schwierigkeiten hatte die Nase zu verkleinern, da er erst einmal ein Gerüst aufbauen musste welches von den Vor-OP‘s zerstört war.

Hat in diesem Gebiet jemand Erfahrungen? Kann eine 4. OP wirklich noch eine schöne Nase zaubern oder ist dies unwahrscheinlich? :(

...zur Frage

Nasen OP mit 15.....rrrr

Hey, ich bin 15 und sehr unzufrieden mit meiner Nase und würde gerne eine Schönheits-OP machen und wollte fragen ob das mit 15 überhaupt machen kann, wie teuer das ist und was die Risiken sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?