Schönes Tattoo an der Leiste!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

******Amor vincit omnia**

Die Liebe siegt über alles -

in lateinisch:

Amor vincit omnia

Die Leiste solltest du dir nur stechen lassen, wenn du schlank bist und auch die veranlagung dazu hast um schlank zu bleiben - siehe mama, papa oder die großeltern. wenn du eher dazu neigst etwas runder zu sein, ist das eine ganz schlechte stelle in deinem eltern. nicht nur eine oder mehrere spätere schwangerschaften sind für ein tattoo nicht so toll. und mit schrift sieht das unter umständen dann richtig schlimm aus! da wäre dan eine ranke oder irgendwas mit blumen bzw. in der richtung besser, da sowas eher mitwächst als schriften die sich verziehen und man es halt auf einen blick sehen kann. ich habe hier eine tätowierung gesehen, die ich sehr schön finde, das gibt es natürlich auch in einer abgeschwächten form: ist das 5. von oben: und der tätowierer muss darauf achten, dass er genau die linie deiner Leiste erwischt,

http://tattoovorlagenbilder.blogspot.de/2010_11_01_archive.html

Es stimmt schon, dass die Leiste für Frauen nicht die beste Stelle für ein Tattoo ist. Kommt ein bißchen auf das Bindegewebe an. Gilt natürlich nur für die Schwangerschaft, is klar. Aber wenn der Bauch dann größer wird und das Bindegewebe reißt (Schwangerschaftsstreifen), geht natürlich auch das Tattoo kaputt.

Des Weiteren stellt sich natürlich die Frage: warum einer dieser Sprüche? Verbindest du da irgendwas mit? Klar, man kann die Dinger heute Lasern lassen - aber man sollte sich grundsätzlich darüber im Klaren sein, dass ein Tattoo für immer ist. Da würde ich jetzt nicht aus Spaß an der Freude einfach mal irgendwas machen lassen.

paulinaaa08 30.03.2012, 18:46

Ja, Liebe ist halt was wichtiges und man sollte immer auf sein herz hören. Finde ich. Aber wenn es reißen sollte weiß ich ja nicht :s

0
frigginfreggle 30.03.2012, 18:48
@paulinaaa08

Natürlich ist Liebe wichtig und auf's Herz hören sollte man auch immer. Aber warum das gleich tätowieren lassen? Dann kannste dir auch "Hände waschen vor dem Essen" oder "Klauen gehört sich nicht" irgendwo hintätowieren lassen.

Verstehst du, was ich meine? Nicht alles was einem wichtig ist oder woran man sich halten sollte muss man ja direkt in einem Tattoo vereweigen. ;)

0
paulinaaa08 30.03.2012, 18:52
@frigginfreggle

ich finde tattoos auch einfach schön. ich meine ich könnte mir auch eine kloschüssel eintättowieren weil es wichtig ist aufs klo zu gehen aber wenn man etwas gut finden warum dann nicht? und tattoos sind ja auch nicht dafür da das man sie sich nicht machen lässt.verstehst du was ich meine? :D

0
frigginfreggle 30.03.2012, 19:05
@paulinaaa08

Ich find die Mona Lisa auch schön - tätowieren lass ich sie mir trotzdem nicht. Alles was ich sage ist, dass du vielleicht einfach n bißchen länger drüber nachdenken solltest. :)

Je mehr man hat, desto spontaner wird man sowieso. Und wenn du dir beim ersten richtig Gedanken machst, musst du's später nicht (wie das sooo viele Leute machen) covern lassen. ;) Ich bin immer noch happy mit meinem ersten Tattoo - obwohl das nu auch schon 14 Jahre her is.

0

Hi, ich könnte mir an der Stelle gut ein längliches filigranes Ornament, ähnlich einer Blumenranke, eine Elfe oder einen Engel vorstellen. Schmökere doch mal entweder im Internet, in Fachzeitschriften oder in den dicken Wälzern beim Tätowierer. Den würde ich auch mal nach seiner Meinung bzgl. möglicher Veränderungen eines Tattoos an dieser Stelle bei einer evtl. späteren Schwangerschaft fragen.... LG, Sigi

paulinaaa08 30.03.2012, 18:58

Hört sich gut an! :) Danke!

0

"strasse ins glück"

"vielbefahrende autobahn"

"vorm einreisen bitte maut bezahlen"

paulinaaa08 30.03.2012, 18:44

danke! ich hab da aber mehr solche liebessprüche im kopf. so mit drei wörtern oder weniger. und schnörkelschrift :s oder wie gesagt irg. ein motiv.

0

Was möchtest Du wissen?