Schöner Hundename für ein Rüden?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blacky oder Fighter finde ich schön, eben weil nicht jeder Hund so heißt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe 14 Jahre einen eigenen Hund gehabt.

Mein Labrador fox terrier mix (farbtechnisch wie ein Berner Sennenhund (schwarz braun weiß) )heißt tico, was wohl männlicher Einwohner Costa ricas bedeutet, aber auch "fritzchen" (bzw die Amerikaner (abwertend))und das fritzchen charakterisiert in doch ganz gut 😂 (er stammt aus de und so weiter, bevor jetzt aufkommt, daß er ja auch ein costa Rica Straßenhund sein könnte..😂) Nero gefällt mir auch gut, Loki , Lucifer , usw. Sonst schau doch Mal, was schöne Namen passend zum Charakter in anderen Sprachen wären...

Amadeus, Nero, Loki, Picasso, Oreo, Poseidon, Hermes, Romeo?

Japanische Namen sind hübsch. z.B. "Yuki", bedeutet Schnee, "Akaya" ist ebenso ein japanischer Jungenname und bedeutet "blutrote Nacht". Weitere:

Akeno, bedeutet morgens oder hell erleuchtetes Feld.

Akio, bedeutet fröhlicher Junge.

Akito, bedeutet kleiner Teufel.

Daiki, bedeutet großer Glanz.

Wenn er schon ein Namen hat lass den Namen...

Aber wenn nicht z.b kylo, snoopy, Odin, Cooper, koda :)

Was möchtest Du wissen?