Schönen Guten Abend ,ist der Mietvertrag gültig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ist er.

Das Deine Vermieterin selbst Mieterin/Pächterin ist spielt keine Rolle.

Eine Wohnungstür war weder bei Besichtigung noch Mietbeginn vorhanden und vertraglich auch nicht zugesichert.

Folglich hast Du auch keinen Anspruch darauf.

Man kann doch sicher die Räume abschließen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst ein Untermietverhältnis ein. Ob das aber Rechtskräftig ist, liegt an dem Einverständnis des eigentlichen Vermieters. Zudem würde ich als Zusatz zur Wirksamkeit des Untermietverhältnisses die Wohnungs-Türe zu deiner Wohnung festschreiben lassen. Ansonsten gibt es keine Bringeschuld. Der Vermieter muss zum  Einbau oder anbringen der seperaten Türe auch sein Einverständnis geben. Also, ich würde mich durch Nachfrage beim eigentlichen Hausbesitzer absichern. Außerdem erst einziehen, wenn die (vernünftige) Türe in den Angeln hängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?