schöne weibliche Zwergkaninchennamen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Anto9382884:

schön das Du dir ein  Kaninchen holen willst! Wenn man sie artegerecht hällt sind das wundervolle Haustiere!! :D

Zu deiner Frage:

warte doch ab wie es aussieht und sich verhält; dann findest Du einen richtigen und passenden Namen!!! :D

Beachte bitte das Kaninchen sehr pflegeintensiv sind und man super viel beachten muss!! XD

Da ich (hier) leider täglich mitbekomme, das Kaninchensehr oft falsch gehalten werden und daher darunter leiden, erdreißte ich mich mal, Dir einfach mal Infos zu Kaninchen zu geben! XD Viele Leute informieren sich nämlich nicht vor dem Kauf und haben dann Probleme mit den Tieren, weil sie einige Fehler gemacht haben... :(

Hier vorab Infos zu Kaninchen, die unbedingt beachtet werden sollten! Falls Du das schon wusstest und vor hattest: super ;)


01.) Keine Einzelhaltung

Kaninchen sind Rudeltiere die ohne einen Artgenossen (Kaninchen) sehr stark leiden! Sie können nicht alleine sein; genau wie wir Menschen!!!

Es reicht auch nicht Kaninchen nur wenige Stunden am Tag zusammen zu lassen; sie brauchen ein Kaninchenpartner IMMER^^


02.) Partnerwahl

Bei der Partnerwahl ist zu beachten, dass beide Kaninchen in etwa gleicht alt sind! Nur bei älteren Kaninchen (ab ca. 4-5 Jahren) darf der Altersunterschied max. 2 Jahre betragen.

Zudem gibt es Konstelationen die nicht funktionieren, und welche die sehr gut funktionieren!

Konstellation die funktioniert:

  • 1 kastriertes Männchen/ 1 Weibchen (= ideal!!)
  • 2 kastrierte Männchen

Konstellation die nicht funktioniert:

  • 2 Weibchen
  • 2 unkastrierte Männchen
  • 1 unkastriertes Männchen/ 1 kastriertes Männchen

03.) PLATZBEDARF

Je Kaninchen müssen mindestens 2qm Platz auf einer Ebene zur Verfügung stehen! Und das immer, 24 Std. am Tag!!! Bei 2 Tieren dementsprechend 4qm!

Weniger ist nicht artgerecht = Tierquälerei!

Ein normaler Käfig ist viel zu klein für Kaninchen (auch Doppelstöckige oder diese 0/8/15 Holzställe) :( 
Man muss daher selbst kreativ werden!^^

Kaninchen entwickeln bei dauerhafter Haltung in einem Käfig irgendwann Verhaltensstörungen wie Aggressivität, randalieren, an den Gittern knabbern und manche beißen sogar irgendwann (auch den Menschen)! :(


04.) VERGESELLSCHAFTUNG

Sich fremde Kaninchen dürfen nicht einfach zusammengesetzt werden! Es muss eine sogenannte “Vergesellschaftung" durchgeführt werden. Nur so ist garantiert das die beiden sich auch verstehen werden!

Wichtig ist bei der Vergesellschaftung zu wissen: sie werden sich anknurren, jagen, berammeln und Fell wird fliegen! Das heißt nicht, das sie sich nicht leiden können, sondern das ist Teil der Vergesellschaftung, in der sie ausmachen wer der Rudelfüher ist. Da darf man nicht dazwischen gehen, außer Blut fließt :( Wie das durchzuführen ist findest Du unter unter bereits genannten Links.


05.) FUTTER

Kaninchen sollten KEIN Fertigfutter, Knabberstangen Drops und Co bekommen, denn darin ist nichts gesundes! Lediglich Lebensmittelabfälle mit Chemie! Es ist das FastFood der Kaninchenwelt mit dem die Tierfutterindustrie richtig Geld macht. Nur darum geht es bei dieser Nahrung; und nicht um das Wohl des Tieres :( Kaninchen werden von Fertigfutter auf Dauer nämlich krank und können sogar daran sterben... :(

Kaninchen sollten nur natürliche Dinge bekommen! Und Heu muss immer in Massen vorhanden sein! XD Gesunde Nahrung ist:


  • Heu (Grundnahrungsmittel)
  • Wiese/ Gras (Grundnahrungsmittel)
  • Löwenzahn/ Blüten uä.
  • Äste/Zweige/ Rinde uä.
  • Möhren
  • Möhrengrün/ Radiesschengrün
  • Salat/ Chicoree
  • Gurke
  • Äpfel
  • Kräuter (frisch/ getrocknet)
  • usw

05.) Wo kauft man ein Kaninchen?

Nicht im Tier“fach“handel oder von Züchter!! Sie halten bzw. vermehren Kaninchen in unwürdigen Bedienungen und beraten einen nicht Fachkompetent: die wollen mit dem Tier nur Geld machen und scheren sich nicht um das Wohl des Tieres!

Im Tierheim hingegen warten viele süße Kaninchen sehnspüchtig auf ein neues Zuhause! Die Tiere sind zudem (wenn männlich) kastriert, gesund, günstiger und das Tierheim gibt die Tiere nicht in schlechte Haltung ab! :D


Wenn Du deinem Kaninchen das alles bieten kannst und willst, und für (Frisch-)Futter/ Heu/ Streu ca. 30-50 EUR monatlich ausgeben kannst (bei 2 Kaninchen) + Tierarztkosten (die im Jahr ca. 200-400 EUR betragen können), dann sind es tatsächlich die idealen Haustiere für dich/ euch!! :D

Falls du das nicht kannst, dann ist Dir von der Kaninchenhaltung abzuraten. Denn diese Tiere kann man nicht einfach so halten wie man will und man muss viel beachten! XD

Alle infos über Kaninchen findest Du zB auf diesen beiden Experten-Webseiten, auch Inspiration zu Gehegen findest Du da...

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Viel Spaß mit Deinem/euren Kaninchen wünsche ich Dir/ euch; ich hoffe sie finden ein tolles artgerechtes Zuhause :D

Alles Gute ;)

Anto9382884 06.04.2015, 21:53

Danke, dass du dir so viel Mühe gegeben hast!!! Das Meiste wusste ich schon und ich halte auch nichts von Tierquälerei!!! Ich hab mir auch schon ein Buch durgelesen usw. Ich finds toll, dass du dich so um die Tiere sorgst=)

1

Du hast ja schon super Namensvorschläge bekommen, deswegen möchte ich Dir hierzu noch etwas schreiben:

Klar muss man das Kaninchen erst mal aussuchen

Bitte nehmt keine Tiere aus Zooläden. Man fördert damit furchtbares Tierleid:

gegen-zooladekaeufe.cms4people.de

Schaut Euch in Tierheimen und bei Kleintierhilfen um. Dort gibt es auch immer wieder Jungtiere falls Ihr unbedingt kleine Kaninchen haben möchtet. Und vor allem werden Euch keine kranken und/ oder Tiere untergejubelt.

Meine Kaninchen heißen Klenny, Krümmel und Klopfer :) Auserdem finde ich auch Stubsi oder Wuschel gut :)

Wie heißen denn deine anderen Kaninchen bzw. die anderen die gleichzeitig kommen? Die Namen sollten ja schon zueinander passen.

Und sicherlich hast du ja nicht vor das Tier durch Einzelhaltung zu quälen.

Anto9382884 06.04.2015, 20:36

mein Bruder will sein Kaninchen Percy nennen

0
Starciel 06.04.2015, 20:39
@Anto9382884

Ginny :-)  Am besten ihr nehmt welche mit rotem Fell...

Ansonsten bietet sich eigentlich alles zweisilbige an das auf einen Vokal endet.

1
Starciel 06.04.2015, 20:45
@Anto9382884

Jep... Oder du nennst sie Penny (Penelope hieß doch glaube ich die Freundin von Percy)

2

Emma, so heißt mein Hase

Was möchtest Du wissen?