schöne stadt zum urlaub machen gesucht

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hamburg ist "die grünste Stadt Deutschlands".

Wanderwege an Elbe und Alster, Stadtpark mit See und Planetarium (Konzerte sind da phantastisch), Hagenbecks Tierpark, Volkspark mit Dahliengarten, viele kleine Parks, große Wälder am Stadtrand (Sachsenwald, Klövensteen u.v.m.), mit der Fähre über die Elbe (z.B. Finkenwerder) und Wandern im Alten Land. Vieles, vieles mehr.

ereste 09.10.2010, 17:08

zum einen noch mal zu Hamburg: man kann die Innenstadt sehr gut meiden - zum Beispiel in Bergedorf wohnen (Stadtteil zwischen Hamburg und Sachsenwald).

zum anderen ist mir noch was eingefallen: die Holsteinische Schweiz mit ihren vielen Seen und den Städtchen Plön, Malente oder Eutin. Es ist sehr sehr schön, dort zu laufen (z.B. Waldwege um einen See herum), gerade auch im Herbst.

0
abibremer 14.11.2017, 12:32

Über die "grünste Stadt" Deutschlands liesse sich lange streiten: Mindestens Hannover behauptet das auch über sich. Die Stadt hat deshalb sogar eine eigene Forstverwaltung und die Herrenhäuser Gärten sind weltberühmt, allein schon durch die unzähligen Messebesucher, die sich dort erholen, wenn sie ihren Messerundgang erledigt haben.

0

ja Potsdam wäre für dich echt empfehlenswert. Klein, süß mit dem schönen Park Sanssouci. Die Schlösser musst du ja nicht angucken. Einfach gemütlich. Berlin ist für dich bestimmt zu stressig.

Da kann ich dir Potsdam und Babelsberg empfehlen.

Hamburg, Dresden, Bamberg

ich würde hamburg empfehlen, viel wasser und schöne natur!

berlin , hamburg , münchen , düsseldorf , köln

Was möchtest Du wissen?