Schöne Sprüche, Zitate und Lyric?

10 Antworten

Ich weiß nicht recht, ob es das ist, was du hören willst, aber ich kann dir ein paar Zitate aus Romanen schreiben:

Der Blick des Forscher fand nicht selten mehr, als er zu finden wünschte.

Lessing, Nathan der Weise

Und so hebe ich denn mein Glas auf die menschliche Vernunft. Möge sie uns hinausgeleiten aus dem Schattental der Furcht und hinein in ein Paradies voll Frieden und Fröhlichkeit.

Johannes Mario Simmel, Es muss nicht immer Kaviar sein.

Eine Lüge die mit Honig überzogen ist, bleibt eine Lüge.

Anne Bishop, Blutsherrschaft

ein längeres Zitat, bzw, eine Szene, dafür hiervon mein liebstes:

"Leben wir in Sagen oder auf der grünen Erde im Tageslicht?" "Ein Mensch mag beides tun, denn nicht wir, sondern jene, die nach uns kommen, werden die Sagen unserer Zeit erschaffen. Die grüne Erde sagt Ihr? Das ist ein gewaltiger Sagenstoff, obwohl Ihr bei hellichtem Tage auf ihr wandelt!"

Tolkien, Herr der Ringe

Nachtrag: Weil es das einzige Buch von diesen hier ist, das ich jemals auf englisch gelesen habe und auch noch rumliegen hab:

"Do we walk in legends or on the green earth in the daylight?" - "A man may do both, for not we but those who come after will make the legends of our time. The green earth, say you? That is a mighty matter of legend, though you tread it under the light of day!"

0

-- Der, der dich schätzt und dich liebt, der weiß dass es dich nur einmal gibt.

-- Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

-- Die wahre Lebenskunst besteht, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.

-- Liebe besitzen wir von Geburt an, Furcht lernen wir erst später im Leben hinzu.

-- Achtung erwirbt, was du tust, Liebe verschafft was du bist.

-- Wer sich mokiert über mich und die Meinen, der gehe nach Hause und betrachte sich und die Seinen.

-- Meine Mama hielt meine Hand, als ich die ersten Schritte lief. Ich werde ihre Hand halten, wenn sie meine braucht.

Hallo Esma35!

„Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, Albert Einstein.

Jeder ist ein Genie. Aber wenn du einen Fisch danach bewertest, ob er auf einen Baum klettern kann, dann lebt er sein ganzes Leben in dem Glauben, er wäre dumm. Albert Einstein

Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren. Albert Einstein.

Der Tag wird meistens so wie man aufsteht (Kami1a,gf 1/2017)

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln. (Mahatma Gandhi)

Schöne Woche

Was möchtest Du wissen?