Schöne Masken gegen Pickel unds so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du wüsstest, dass ich meinen Sonntag genauso verbringen will :D

Hier zum Selbermachen: Etwas Eiweiß mit etwas Honig mischen und für 15 Minuten ab aufs Gesicht. Der Honig wirkt antibakteriell und das Eiweiß strafft die Haut! Ich hab es vor einiger Zeit zum ersten Mal ausprobiert und danach fühlt sich deine Haut wunderschön an :) Da meistens ein Eiweiß viel zu viel ist, tue ich nachher ein wenig Olivenöl dazu und mach nochmal eine Honig-Olivenöl-Eiweiß Haarkur.

Mach vorher am besten ein Dampfbad, das öffnet ja bekanntlich die Poren :)

:DD haha :) Dankeee ^-^

0

Hallo blondinchen17; das mit der Heilerde kann man nicht so generell sagen, denn jede Haut reagiert anders auf solche Produkte. Ich nehme öfter die AOK-Seesand-Mandelkleie aus den Drogeriemärkten. Aus dieser mache ich eine Maske und mein Teint, also meine Gesichtshaut, wird danach weich und ist gut durchblutet und ist auch gegen Pickel sehr gut. Auch 1 x im Monat kann man damit Peeling machen. Wie man die Maske macht, steht auf der Tüte und die kostet nur so um die 3,00 €. Du benötigst nur noch etwas warmes Wasser dazu und machst dies zu einem geschmeidigen Brei und streichst diesen dir ins Gesicht. Auch Quark oder Joghurt mit Honig oder auch Gurkenscheiben kann man aufs Gesicht machen und sind sehr gut für die Haut. Ich wünsche dir damit gute Erfahrung und dann alles Gute und eine schöne Zeit.

Was möchtest Du wissen?