Schöne Katzennamen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

Da du unter einer anderen Antwort geschrieben hast, dass du noch eine Katze hast, spare ich mir mal den Kommentar zur Einzelhaltung.

Bedenke aber, dass je nach Alter deiner Katze ein Kitten eher nicht in Frage kommt.

Wie heißt denn deine Katze? Vielleicht könnte man ja einen Namen wählen, welcher mit dem Namen deiner Katze harmoniert.

Ansonsten bin ich immer dafür, dass man den Namen nach dem Charakter und/oder Aussehen wählt. Oft ist es doch so, dass man eine Katze sieht und sofort einen Namen im Kopf hat.

Unsere Katzen heißen Percy und Phoebe (Fibi ausgesprochen). Vielleicht gefallen sie dir ja.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MintKaugummi 04.10.2017, 13:27

Sie heißt Fee. 

Mir gefallen die Namen eher nicht so, weil ich keine Wörte und Namen mag, die auf einem I Laut enden. Trotzdem Danke für deine Antwort. 

0

Meine Katzen bekamen ihre Namen erst, nachdem ich sie eine Weile beobachten konnte und so haben meine Katzen ihre Namen nach ihrem Charakter, Aussehen oder der Fellfarbe bekommen. 

So heissen meine Katzen: Maiteli, die älteste Mutterkatze, weil sie schüchtern wie ein Mädchen war. Ihre Söhne: Tüüfeli (Teufelchen), weil er ein kleiner Teufel ist, Tigerli nach dem Fell, Mikesch, weil er genauso grosse und weit auseinanderliegende Augen hat, wie die gleichnamige Puppe der Augsburger Puppenkiste.

Ein zugelaufener Strassenkater heisst Beppi, weil er sehr verfressen ist und so richtig bayrische Gemütlichkeit ausstrahlt. Dann gibt es noch Amelie, ne 2. zugelaufene Mamikatze, sowie deren Tochter Mietzeli und Timmi.

Und nochmal 2 Kater eines Nachbarn, die sich in dem Katzenhaus in meinem Hof breitgemacht haben. Einer heisst Tommi und der andere, der nicht so häufig bei mir ist, heisst einfach Katzer.

Ich habe gelesen, dass Du bereits ne ältere Katze hast, die hoffentlich in den Freigang kann. Deine neue Katze, am besten ein Mädel, sollte vom Charakter her zu dieser Katze passen und am besten auch vom Alter her.

Eine Babykatze würde ich Dir nicht empfehlen, denn die sollte erst so im Alter von 10-12 Monaten in den Freigang können und müsste solange einfach alleine im Haus bleiben, was nicht sehr gut wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe gerade gelesen, das du bereits eine Katze hast. Mir sind die Namen für meine Katzen meist ganz spontan eingefallen, ich hatte z.B. eine Attika, weil sie auf dem Speicher geboren wurde, als sich herausstellte, das es ein tolpatschiger Kater war wurde  einfach Purzel daraus. Meine jetzigen heißen Angelo (Engel) und Mephisto ( Teufel ) weil sie pechschwarz aber einfach nur lieb sind.

Ich würde mir auch niemals Namen vorschlagen lassen, sondern entscheide ganz allein, wie sie heißen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weshalb wartest du nicht bis du das passende Tier gefunden hast, denn bis dahin ist ja noch etwas Zeit und es gibt Wichtigeres zu bedenken, vor allen Dingen, dass Wohnungskatzen nicht einzeln gehalten werden sollen, wenn sie keinen Freigang haben !! Was nutzt es der Katze, wenn sie einen schönen Namen hat und einsam in der Wohnung sitzt während du vielleicht den ganzen Tag arbeitest.

Du solltest dich vorab sehr intensiv mit Katzenhaltung und -verhalten informieren, damit du weist, was dich erwartet und da ist die Namenssuche wirklich am unwichtigsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MintKaugummi 04.10.2017, 13:28

Ich kenne mich sehr gut mit Katzen aus. Ich habe schon eine Katze und sie darf natürlich raus. 

1
portobella 04.10.2017, 13:33
@MintKaugummi

sorry,Habe das erst später gelesen, meist fragen hier junge Katzenanfänger nach Katzennamen.

0

Mach dir bitte bewusst, dass Katzen unbedingt Kontakt zu anderen Katzen brauchen! Darf deine Katze raus? Falls sie eine Hauskatze sein soll, schaff dir bitte 2 an. Ansponsten wäre das Tierquälerei. Wenn du 2 nimmst, kostet dich das auch nicht viel mehr. Und es macht große Freude, den beiden beim Spielen zuzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MintKaugummi 04.10.2017, 06:50

Ich habe noch eine andere Katze, die ein bisschen älter ist. Sie dürfen natürlich beide raus. 

1

Hallo,

meine Katzen haben ägybtische und biblische Namen: Moses, Ramses sowie aus Star Wars "Jabba". Eine hieß auch Urmel, eine andere Mister Copperfield (die konnte sich verdammt gut verstecken :-) ). Ein Kater, den ich aus Rhodos mitgebracht hatte, hieß Floh. Der paßte auch prima, der hatte extrem viele davon (ich hätte ihn auch Wurm nennen können, davon hatte er auch genügend, oder Pilz...den hatte er auch...)

Ist zwar keine Katze, aber unser Hund heißt Elwood (von dem Film Blues-Brothers). Oft verstehen die Leute zwar Helmut (lol), aber da freut er sich auch:-). Den kann ich auch mal verfremden in Elwutz (wenn er sich mal wieder so richtig eingesaut hat) oder in Woddy / Goody-Woddy.

Eine Bekannte hatte zwei Katzen namens Ratz und Rübe (aus der damaligen Kindersendung, fand ich sehr witzig).

Der Hase meines Sohne hat einfach die Buchstaben seines Vor-Nachnamens: KJ (englisch ausgesprochen), die Häsin meiner Tochter heißt Luna (oder Lunchen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BrightSunrise 04.10.2017, 07:40

Die Kaninchen sitzen hoffentlich beide zusammen. :)

0
BrightSunrise 04.10.2017, 07:48
@Sandra9901

Den Namen Urmel finde ich übrigens richtig geil, den merke ich mir. ^^ Wie das Urmel aus dem Eis. :)

0

Mein Kater heißt Berry und der meines Mannes Tiger

Meine Katze , leider nicht mehr unter uns hieß Kessy . Der Name passte zu ihr , da sie sehr frech und neugierig war .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MintKaugummi 04.10.2017, 13:31

Berry gefällt mir. 

1

Meine heist Sofie.

Das ist aber zur Zeit zufällig der aktuellste Mädchenname.

Und es ist purer Zufall.For 40 Jahren hieß meine Tante so.

Ansonsten gibt es noch Luzie.... von Luzifer... Teufel.

Diese hat einmal eine komplette Tierarztpraxis auseinandergenommen.

Mit dieser 24 jährigen Katze war nicht zu spaßen.

Aber zu sehen wie ein Arzt und die Helferin hinterherlaufen war schon lustig. Es war eine sehr liebe Katze, nur Arzt fand sie nicht so gut.

Mario


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe 2 Katzen :)

Junge und Mädchen

als ich mein weibliche Katze zuerst gesehen habe, dachte ich sofort an Marie! und so heißt sie jetzt auch.

ich habe schon viele Katzen gehabt ^^ sobalt du sie siehst, wird dir schon ein Name einfallen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?