Schöne Hundenamen (m/w)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist dir ganz bestimmt in dem Moment klar, wenn du die Fellnase siehst.

Wir haben eine Hündin, die SMILLA heißt und einen Rüden, der SNOW heißt, aus dem Film "Fräulein Smilla und ihr Gespür für Schnee" (Snow). 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
03.06.2016, 15:16

so habe ich mal meine katze genannt -- fräulein smilla  , leider  wars ne fundkatze auf nem parkplatz  vrm einkaufszentrum  gefunden --und nach  6 wochen wollte  der  besitzer sie dann doch wieder haben ,( hatte  ein bild  aufgehänt  dort am markt --)nur, ist sie ihm  nach geraumer zeit auch wieder  weggelaufen .

1

Mir persönlich gefällt für einen männlichen Hund Dexter sehr gut, aber das ist ja Geschmackssache. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach weißt  du jowena ,  eigentlich fällt einem genau in dem moment ein name ein , wennman den hund sieht .wennes ein erw- hund ist, den du  dir kaufen möchtest, dann hat er doch auchshcn einen namen , denman möglichst  nicht ändern sollte.

aber wennes  schon am namen hapert,  wie sehen denn deine hundekenntnisse im allg. aus .  wieviele bücher  über  erziehugn undhaltun g ahst du denn schon  durchgelesen ?  wie oft  warst du schon in einem tierheim  und  hast  drt hunde  ausgeführt ,um ein  gefühl  dafür  zu bekommen, wie  einhund s  tickt ??

und wennes ein wlepe werden sll-- ist dir  auch die schwierigkeit  einer welpenaufzucht bewußt  .?

fragen über fragen    da ist  der  NAME  schon fast nebensache  :-)

je nach größe eines  hundes  find eich   für ein weibchen  --LENI  sehr schön --aber auch SAMANTHA-- oder  nach wie  vor GHINA -- ich selbe r hatte eine  YANKA   -- und zur zeit eine ULA --JOY  mag ich auch gern  und auch  LANI

rüdennamen: SAMMY ist und bleibt mein favorit  , aber eher  für größere hunde -- BENNIE  ebenfalls ,aber  für mittelgroße bis kleine 

ausgefallen ist  KITHO   oder auch KAIKO

auch  BRUN  mag ich  ,kommt  auf  die rasse an

THEO   für einen goldi   fänd ich schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jowena
03.06.2016, 09:08

Vielen Dank für deine Antwort, eggenberg1 :-)

Es happert ja nicht am Namen, ich möchte einfach einen schönen Namen parat haben ;-) 

Ich bin kein unerfahrenes Ding, wir hatten früher schon immer Hunde und ich hatte auch schon einen eigenen. Würde meine Hundekenntnisse daher als gut einstufen :-)

1

Waldemar, Erwin, Friedhelm, Karl Heinz, Dieter, Günther, Hartmut, Horst, Volker, Eduard....

Edeltraud, Ingrid, Susanne, Ulrike, Beate, Doris, Hildegard, Gertrude, Dagmar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
01.06.2016, 17:17

so nennt  doch kein mensch seinen hund  ,lach !

0

Maggie, Meg, Molly, Bella (Weibchen) und Willi, Donald, Bozley  (Männchen)
Das sind meine persönlichen Favoriten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach deinen Lieblingsmusiker nennen, oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paddy,Jamero oder Basse (männlich) Flocke,Emmy oder Amy (weiblich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nox,Frieda,Mili

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mypoodleleo
01.06.2016, 17:48

Nox finde ich auch toll :)

0
Kommentar von girliipower
04.06.2016, 20:03

So heißt unser Labrador :) Ist schwarz wie die Nacht,deswegen haben wir ihn so genannt ☺️

0

Mädchen:Mina,Paloma,Akina
Jungen:Akito,Nero,Bruno,Tamino,Linus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann dir sagen wir meine heisse...karlheinz, hagen, sonatin und bernd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?