Schöne haut durch axe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  • Also falls das hier neue Methoder zur perfiden Schleichwerbung ist...
  • ...dann ist einfach nur Zufall. Von dem Duschgel AXE ist KEINERLEI derartige Wirkung auf die Haut zu erwarten.
  • Die Haut verändert sich in Abhängigkeit vom weiblichen Zyklus und von der Ernährung.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönliche bevorzuge Markenprodukte (Schwarzkopf, Axe, Playboy, Clearasil..) , und mein Schrank besteht auch zu 99,9% daraus, ich fühle mich dadurch einfach besser, wenn ich meine Haut vor 2, 3 Jahren anschaue, war sie deutlich blasser, jetzt eher Richtung bräunlich (gehe nicht oft mich Sonnen) aber ob es damit etwas zutun hat bezweifel ich eher und Mitesser, Pickel klar gehen die weg wenn man sich mehr um sein äußeres Erscheinungsbild bemüht, teilweise aber nun wenn ich Fastfood ne zeitlang viel aß kam die Pickel, Mitesser ich denke eher um wirklich ne gute Haut zu bekommen, ist gesunde Ernährung, gesunde Lebensweise, und nun auch ein wenig Pflege, das ausschlaggebende, oder täusche ich mich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Melmle120996,

das ist ZUFALL,denn Axe,strotzt von Chemie!!

Ich gehe noch weiter und unterstelle,dass Axe so viele Silikone in seinen Produkten hat,dass die Haut scheinbar gepflegt aussieht-ähnlich den Filmbildnern in Haar Pflege Produkten.

Wahrscheinlich kippt Deine Haut ( Juckreiz,Trockenheit) irgendwann und dann verwendest Du freiwillig Natur Produkte.

Gruß Athembo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich so nicht beantworten, da jeder anders auf eine bestimmte Wirkstoffkombination reagiert. Es kann sein, dass da nur was drin ist, was "übertüncht", aber langfristig deiner Haut schadet. Evtl. ist da auch etwas nicht drin, was in den vorherigen Produkten geschadet hat.

Was passiert denn, wenn Du neutrale Produkte verwendest? Ich würde eher mal zum Hautarzt gehen, wenn Du mit deiner Haut Probleme hast. Aber wenn es unbedingt das WWW sein muss, wäre wohl ein spezialisiertes Forum wie Netdoctor zuelführender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist da so viel Chemie drin, das alle Pickel "weggeätzt" werden:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es denn das erste mal dass du Shampoo benutzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt irgendein Mist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich wäscht, bekommt weniger Mitesser und Pickel.

Wenn die Pubertät vorbei ist, dann passiert es auch...

Beides zusammen macht das, was du jetzt beobachtest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moreblack
30.06.2014, 08:32

Wenn die Pubertät vorbei ist... Zustimmung!

Mehr waschen... Ablehnung... Wer zu viel wäscht, reizt die Haut umso stärker.

0
Kommentar von Melmel120996
30.06.2014, 12:11

Ich wasche mich immer regelmäßig falls du denkst ich wasche mich nicht -_-

0

Was möchtest Du wissen?