Schöne Gebiete in Neuseeland für einen Schüleraustausch gesucht!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich würde dir die Taradale High School in Taradale/Napier empfehlen :) ich war letztes Jahr selber dort und ich kann wirklich nur sagen, es war die beste Zeit meines Lebens. Und ich fands auch echt toll da ;)

HannahGwendolyn 14.07.2011, 19:54

Danke...:) Was gibt es denn da an Natur? Und wie warm war es dort?

0
Tadii 18.07.2011, 13:38
@HannahGwendolyn

Hey :) Also es ist einfahc sehr grün dort und direkt am Meer :) Die Taradale High School ist nicht weit von einem fluss wo man teilweise auch baden kann :D Die Busverbindung nach Napier ist auch sehr gut und dort kann man super shoppen gehen oder einfach so hingehen ;) Im Sommer ist es sehr warm, ich hab dort so geschwitzt im Sommer. Im Winter wird es etwas kühler, so zwischen 5 und 10grad meistens also nicht wirklich "kalt" :D Nur der Wind war manchmal etwas frisch obwohl dass wohl eher an der Schuluniform lag, da die Pullis den WInd richtig durchliesen ;) Du kannst mir auch gern eine Mail schreiben, dann kann ich dir noch mehr erzähln :) tadii.becker@gmail.com LG Tadi :)

0

aah ich glaube ich weiß den perfekten ort für dich :) TIMARU. das ist ca 2einhalb stunden südlich von christchurch und eine kleinstadt, die aber an freizeitsachen, geschäften und schulen einiges zu bieten hat. timaru hat etwa 27.00 einwohner, ist aber auf eine recht große fläche verteilt.

an schulen gibt es dort auch einiges. Zum Beispiel "Roncalli College", das ist eine sehr tolle, katholiche Schule, wobei das katholisch dich nicht daran hindern sollte, dorthing zu gehen. Es gibt auch noch "Mountainview High School", "Timaru Girls High" und "Craighead Diocesan school" (die letzte ist allerdings privat und kostet daher extra.

wenn du willst, schreib mir gerne und ich erzähl dir mehr über Neuseeland timaru und roncalli college, dort habe ich nämlich gerade ein halbes jahr verbracht. :)

hoffe ich konnte schonmal helfen! lg

achja und meiner meinung nach ist de südinsel reizvoller, die landschaft ist imposanter mit den ganzen bergen, finde ich! und südinsel ist dünner besiedelt, du wolltest ja nicht gerne in eie großstadt...?

und timaru liegt übrigens auch direkt am meer! hat einen schönen strand zum baden und auch wiesen zum hinlegen und alles :)

HannahGwendolyn 14.07.2011, 19:55

Danke:) Das ist schön, dass Timaru direkt am Meer liegt. Was gibt es denn da an Natur? (z.B. eher Berge, oder eher Regenwald, eher Wiesen, Vulkane, ...) Und welche Temperaturen herrschen dort?

0
Chopine123 18.07.2011, 13:19
@HannahGwendolyn

Es ist relativ nah an den Bergen. Ziemlich in der Nähe ist zum Beispiel "mount Peel" oder wie der genau heisst und zu "Lake Tekapo" und damit Mount Cook ist es auch nur 1 einhalb bis 2 stunden. Außerdem ist es alles sehr grün und bewachsen, viele Schafe, manchmal auch mitten in der Stadt einfach mal ne Schafweide :)

Im Sommer wird es richtig warm, immer so 30 plus. einmal hatte es 42, aber das ist schon die ausnahme. im winter kühlt es so auf ca 0 bis 5 grad runter :)

0

Christchurch ist mit etwa 350.000 Einwohnern nicht wirklich gross, kann dafuer mit Bergen, Straenden und einer Menge Freizeitangeboten aufwarten (http://www.kiwi-english.de/DE/Lifestyle/Freizeit.aspx). Kleinere schoene Orte sind Napier (Nordinsel), Queenstown und Dunedin (beides Suedinsel).

Alles in NZ ist schön, wüsste ehrlich nicht wie ich mich entscheiden sollte. Wie wärs mit Napier, Welli, Taranaki, Queenstown, Dunedin oder irgendwo Northland? Kommst du da auch rum? Wär voll ärgerlich da nur an einer Stelle zu bleiben.

HannahGwendolyn 10.07.2011, 20:28

Vielleicht, es gibt extra für Schüler Reisen durch Neuseeland, angeboten von den Organisationen. Die kann man machen, wenn in Neuseeland gerade Ferien sind. Man müsste nur gucken wie teuer das ist. Doch vielleicht reist ja auch die Gastfamilie mit mir herum:) Aber ich möchte auf jeden Fall mal in einen Dschungel gehen!:)

0
blondiendh 11.07.2011, 08:37
@HannahGwendolyn

Ja, das Problem ist nur: selbst in 3 Wochen siehst du Neuseeland nicht richtig. Müsstest dann schon mindestens ein Monat reisen. Und das ist wirklich teuer. Würde mich wahnsinnig ärgern wenn ich in NZ nur an einer Stelle geblieben wär. Ich bin 8 Monate durchs Land gereist (davon 3 Monate arbeiten, bleiben 5 übrig) und finde ich hab noch nicht alles gesehen (Werd bald wieder hinfahren). Also sieh zu, dass ihr so viele Ausflüge wie möglich macht.

Du musst auch die Gletscher sehen, die wilde Westküste, die Fjorde, die Vulkane, Geysire, Seen, Berge, Hochebenen, Wale und Delfine, Traumstrände zum baden und natürlich auch Regenwald (wobei der noch anders ist als tropischer Regenwald in Australien z.B.) .... und noch viiiiel mehr :D

0
HannahGwendolyn 14.07.2011, 19:58
@blondiendh

Kennt du ein Gebiet, wo es Vulkane gibt? Das fände ich sehr interessant! Oder wo Regenwald ist?:) Und wenn ich nicht alles sehe, ich möchte auf jeden Fall noch mal nach meinem Abi nach Neuseeland, z.B. ein Auslandssemester und dort studieren.!:) Und dann werde ich auch gaanz viel reisen.

0

Ganz Neuseeland ist schön, die Südinsel ist noch natürlicher, ursprünglicher und noch dünner besiedelt.

HannahGwendolyn 14.07.2011, 19:59

Stimmt, ich glaube ich möchte auch auf die Südinsel. Schade nur, dass es dort kälter ist als auf der Nordinsel!

0

Was möchtest Du wissen?