Schöne Frauen : Wieso werden einige von ihnen ständig von Männern angesprochen und andere wiederrum nur mit Blicken abgescannt?

12 Antworten

Nur weil man nicht angesprochen wird, heißt das nicht das man Sehr Hübsch ist. Soviel dazu.

Aber die meisten Männer haben wahrschrinlich einfach Angst einen Korb zubekommen. Dabei reicht es oft schon einfach Freundlich zusein undeinfach ein Gentleman zusein um zuerkennen ob sich der ,,Aufwand,, überhaubt lohnt. Wenn man such nur ins Aussehen verliebt bringt das auch nichts.

Will sagen,sie kann noch so Hübsch sein, wenn sie eine Hässlischr Persönlichkeit hat, hats sies verkackt.

Deseegen einfach bri Interrese Ansprechen und wohin einladen. Mehr als ein nein kann sie nicht sagen.

Mein Opa hat schon immer gesagt: Sei vorsichtig, denn Frauen, die perfekt aussehen, müssen sonst nichts können.

Ich habe mich über diesen guten Rat selbstbewusst hinweggesetzt und im Laufe vieler Jahre konnte ich feststellen, dass meine auserwählte, ausgesprochen hübsche Blondine sehr viel klüger ist, als der allgemeine Ruf es ihnen nachsagt.

Das Vorurteil das blonde Frauen dumm wären stammt von Männern die einen Korb von einer gekriegt haben;-)

1

Je hübscher die Frau, desto selbstbewusster muss der Mann sein, diese anzusprechen. Bei schönen Frauen gibt es häufig viel Konkurrenz oder sie sind sowieso schon vergeben.

Schönheit ist aber auch nicht alles. Schöne Frauen wirken viel leichter arrogant und wählerisch, weil Mann sich denkt, die könnten jeden haben, die sie wollen. Ist aber im Grunde die gleiche Geschichte wie die mit dem Selbstbewusstsein.

Schöne Frauen, also jetzt mal hinsichtlich des Stils haben einen Anspruch an sich. Wer einen Anspruch an sich hat, hat meistens auch einen Anspruch an andere.

Okey, okey, ich kann nur wiederholen: Alles eine Frage des Selbstbewusstseins.
Irgendwie fallen alle Argumente immer darauf zurück.

Eine mittelmäßige Frau macht keine Angst, da der Mann weiß das sie nicht wirklich wunderschön ist, empfindet er nicht so einen Druck erfolgreich sein zu müssen, da sie wenn es nicht klappt sowieso nur Mittelmaß war.

Eine schöne Frau, schüchtert die meisten Männer ein. Sie haben Angst, sind gehemmt.

DAS könnte man sich eingestehen - aber da man nicht zu seinen Unsicherheiten stehen will, spricht man die offensichtlich wunderschöne Frau schlecht. Und sucht ganz peinlich nach Fehlern.

Wobei man nicht weiß wie die Frau drauf ist wenn man nicht mal 2 Worte mit Ihr gewechselt hat.

Es liegt also an den Eierlosen Typen die sich nicht trauen.

Hallo,

Das halte ich für einen Trugschluss.

Das Aussehen einer Person wird durch höchst subjektives Empfinden bewertet. Eine Frau, die in deinen Augen als sehr hübsch gilt, kann in den Augen eines Mannes als normal angesehen werden und umgekehrt.

Ich denke, Männer quatschen die Frauen an, die ihnen sympathisch sind bzw. die einen guten ersten Eindruck hinterlassen.

Liebe Grüße

Natürlich ist Schönheit für jeden anders definiert, aber seien wir mal ehrlich, es gibt schon wirklich schöne Frauen, die die meisten Menschen, egal ob Mann oder Frau als auffallend attraktiv einstufen würden. Und genau diese Frauen werden seltener angesprochen weil Ihre Schönheit auf Männer einschüchternd wirkt. Das ist einfach so.

2

Was möchtest Du wissen?