Schöne Fotos mit Handykamera

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey also ich hab das iphone 5 und wie du sicher auch schon festgestellt hast haben iphone's nicht die beste kamera .. aber ich koennte dir ein bearbeitungsprogramm empfehlen womit man ein bild macht und du dann direkt danach sehr viele schoene effekte zur verfuegung hast das bild zu bearbeiten :) also ich liebe diese app ich kann sie wirklich nuuuur weiterempfehlen :)

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen LG Miranda:)

Danke wie heisst das programm denn :D

0

Eine Handykamera kann immer nur eine Kompromisslösung sein, was Fotos betrifft. Sie kann eine gute Fotokamera mit optischem Zoom und einen guten Bildsensor nicht ersetzen. Somit bleiben die fotografierten Handyfotos also auch im Bereich der Schnappschussfotografie.

Wer sich jedoch mit der Fotografie etwas auskennt und die Einstellmöglichkeiten, die die modernen Handyfotoapparate bieten, nutzen und einsetzen kann, hat schon Chancen auf etwas bessere Fotos.

Musst schon sagen was an den Bildern nicht stimmt.Ist es die Auflösung? Die Sättung oder doch nur der Lichteinfall? Meistens liegt das einfach nur daran, dass du einfach am richtigen Punkt sein musst damit alles stimmt und das Bild gut wird, das geht sogar mit einer iPhone Kamera.Selbst die beste App, jeder Filter von Instagram noch die neueste Version von Photoshop werden das Bild verbessern, im Gegenteil sogar! Aber um das genau zu sagen musst du schon sagen was nicht stimmt. Auch eine Spiegelreflex Kamera macht dich nicht zu einem Fotografen, auch wenn das noch so viele glauben ;)

Mich stört die auflösung :D und sorry das die frage nicht so genau war das war die erste frage die ich hier gestellt habe ^^

0

Wirklich schöne Fotos kannst du mit einer Scheißlinse nicht machen... (nein, ich hasse Apple nicht, bin sogar ein Fan). Du kannst höchstens versuchen, mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachträglich ein wenig etwas zu verbessern.

Was möchtest Du wissen?