schöne, aber nicht so üblicher jungenname?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde meinem sohn ja einen namen wie tobias als normalen vornamen geben, als nicht so extravagant, und dann als zweitnamen etwas wie barry, edward (<3) oder menowin geben, tschuldige ich mag menowin von dsds gerne, und den namen finde ich schön, bedeutet wenn ich es richtig verstanden habe freund der marry, oder mandy oder so...

Hi, wie wäre es mal mit alten deutschen Vornamen? Die hat heutzutage fast niemand mehr. Alle heißen nur noch Oliver,Sascha, Philipp, Luca, Marvin usw. Wie wäre es also mit: Rudolph, Rainer, Volker, Gernot, Hagen, Gisbert, Ottmar, Erich, Manfred, Heribert, Ludewig, Gerhard, Ingolf, Irmo, Eckmund, Uwe, Edwin, Edzard, Kord, Ludo, Lüder, Malte, Norbert, Notger, Tammo, Ulf, Wichard, Wilfried usw.? Gruß Osmond

gib deinem kind mal SO EINEN namen, das arme kind

0
@LupoWF

Hi, was soll/kann daran falsch sein, einem dt. Kind einen dt. Rufnamen zu geben? Zudem sollte man vorher wissen, was ein Name bedeutet, ehe man ihn an ein Kind vergibt. Gruß Osmond

1

Ove Fin ist doch schön??? Ove kann auch Owe geschrieben werden!!!!

Was möchtest Du wissen?