Schock-Werbung von Benetton

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

bringt nichts, ist schlechte Werbung 50%
schockiert aber erfüllt den Zweck 50%
lässt mich kalt 0%
schockiert mich 0%

6 Antworten

schockiert aber erfüllt den Zweck

Die Werbung von Benetton ist super. Sie stößt Menschen auf Dinge die in der aufgerütschten Konsumwelt sonst kaum wahrgenommen und ignoriert werden. Allein, dass die Menschen auf das Bild aus der Benetton Kampagne in der einfach ein neugeborenes, gesundes Baby direkt nach der Geburt gezeigt wurde so schockiert reagierten, zeigt, dass so Kampagnen nötig sind. An Orten wo Menschen von der Mafia erschossen wurden und tot auf der Straße lagen, wurde das Plakat mit dem Baby runtergerissen. Die Werbung zeigt einfach nur wie die Gesellschaft wirklich ist und löst bei manchen hoffentlich einen Denkprozess aus.

bringt nichts, ist schlechte Werbung

Du meinst die schwarze Frau, die ein weißes Baby stillt?

Ein Bild dazu habe ich leider nicht finden können, aber Benetton-Werbung war in den 80'er und 90'er Jahren immer sehr provokativ. Heute hört man nichts mehr von der Marke.

Für mich waren es jedes Mal unsägliche Aufreißer, die mit dem Thema Mode überhaupt nichts zu tun hatten. Auffallen um jeden Preis, je schockiger, desto besser.

Es gab Plakate, die haben mich gar nicht angesprochen und es gab welche, die mich zum Nachdenken gebracht haben. Das Thema HIV fand als einziges richtig gut.

schockiert aber erfüllt den Zweck

Alleine die Tatsache, dass heute noch darueber geredet wird und man sogar noch Werbung und Firma miteinander verknuepfen kann zeigt doch, dass die Werbung hervorragend war. Aehnlich genial wie der Affenspot fuer Uniroyal Regenreifen.

Bild oder Video wäre nicht schlecht.

DU fragst DICH--wie ist die Werbung?Dann gib DIR eine Antwort.----Entweder legt's du wenig Wert auf deine eigene Meinung oder möchtest du eine Meinungsumfrage starten?????

Was möchtest Du wissen?