Schnupfen...Nase voll kann kaum atmen?

6 Antworten

Der Dampf beim Inhalieren nutzt aus medizinischer Sicht leider rein gar nichts. Die Dampf bewirkt durch die Hitze und Luftfeuchte beim Einatmen nur kurzzeitige Linderung der Symptome. Danach ist alles beim alten.

Einzig eine leichte Salzlösung anrühren und damit die Nase spülen kann etwas helfen, jedoch Rate ich zu abschwellenden Nasensprays, da die zugeschwollenen Schleimhäute und weniger der "Rotz" die Verstopfung verursachen. Hierbei würde ich aber ein entweder ein Kindernasenspray oder auch ein übliches, dann aber selbst mit bis zu 2 Teilen Salzwasser verdünntes Nasenspray empfehlen, da diese oftmals viel zu unnötig aggressiv sind.

Auf jeden Fall beim benutzen aufpassen, da nach mehr als einer Woche der Körper sich schon an die von extern zugeführten abschwellenden Stoffe gewöhnen kann und somit ständig die Schleimhäute mit mehr Blut versorgt und du somit eine chronisch verstopfte Nase bzw. eine "Nasenspray-Abhängigkeit" bekommen kannst.

Zum schlafen mit Salzwasser durch spülen und danach Japanisches Heilpflanzenöl oder sonstige Ätherische Öle auf die Haut an der Brust, Hals, oder einem Tuch um den Hals auftragen.

Gute Genesung!

DANKE😊😊😊

1

Kamillentee kochen, Dampf inhalieren. Oder mit Salzwasser die Nase spülen. Erklärung dazu findest Du bestimmt im Netz... 

Ne Große Schüssel mit Kamillentee mach, den Kopf drüber und ein Handtuch drüber das dein Kopf im Dampf ist. das heilt und löst den Schleim.

Schnupfen, kann nicht schlafen! Was tun?

Ich habe extrem schleimigen Schnupfen. Ich kann nicht durch die Nase Atmen weil es so schleimig ist, ich kriege nicht alles aus der Nase... Selbst wenn, dann kommt sofort neuer Schleim bzw schleimige Rotze... :/ habe meine Nase versucht zu schnauben und habe dann Nasenspray benutzt hat alles nix gebracht! Hilfe! Ich kann nicht schlafen.

...zur Frage

Hat meine Katze schnupfen? Bitte Beschreibung lesen!

Mir ist gerade aufgefallen, das meine Katze beim Atmen zwischendurch so seltsam "stockt". Also wie als wenn bei einem Meschen die Nase verstopft wäre. Sie hat soweit ich gehört habe nicht geschnurrt, sie hat sich auch nicht besonders verändert in letzter Zeit. Ist das Schnupfen? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Weise Hustenschleim klumpen?

Hallo ich bin etwa seit 4 Tagen krank ( Grippe ) eigentlich jetzt nichts so schlimmes aber ständig spüre ich so einen bitteren widerlichen Geschmack in meinem Mund und dann ziehe ich automatisch aus meinen Nebenhöhlen oder aus dem Rachen einen dicken großen weisen Klumpen ( vermute Hustenschleim ) kann mir jemand helfen was das ist oder wie ich das schnell weg kriege weil alles schmeckt da durch bitter und ständig muss man sie Auswirgen !

...zur Frage

Erkältung Kleinkind Globuli?

Hallo, meine 2 Jährige Tochter hat seit knapp einer Woche Schnupfen. Sonst hat sie keine anderen Symptome. Erst war das ein wässriger Schnupfen und jetzt wird es etwas dicker und gelblicher. Welche Kügelchen könnte ich Ihr geben? Falls es schlimmer wird gehen wir natürlich zum Arzt, der hat nur diese Woche Urlaub. Und solange es ihr sonst gut geht, wollte ich es erstmal mit Homöopathie versuchen.

...zur Frage

Was hilft effektiv gegen Schnupfen, bitte Tipps?

Habe seit 2 Tagen schnupfen, so stark dass ich teilweise gar nicht durch die Nase atmen kann. Nehme Spray, das hilft aber nicht auf Dauer. Was kann ich sonst noch gegen Schnupfen/ eine Erkältung tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?