Schnupfen und dicken Schädel. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aspirin und Zinkbrausetabletten nehmen, ggf. auch Nasentropen, die die Schleimhaut abschwellen oder ein Dampfbad machen,  ganz viel trinken, Zimmer gut lüften und hinlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frische Luft einatmen und viel Wasser trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hünerbrühe trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?