Schnorchelt es sich besser im Atlantik (Kanaren/Portugal/Marokko) oder im Mittelmeer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An den meisten Stellen im Atlantik herrscht höherer Seegang als im Mittelmeer. Je nachdem wie seefest du bist kann das zum Problem werden. Man kann beim Schnorcheln durchaus Seekrank werden wenn der Seegang zu heftig ist und man gerne Probleme mit dem Gleichgewicht hat. Davon abgesehen kommt es viel mehr auf die direkte Umgebung an ob man beim Schnorcheln etwas schönes zu sehen bekommt. Meistens gilt das in Felsigen Gegenden das Schnorcheln schöner ist. Ausnahmen bestätigen die Regel :-P.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An der marokkanischen Atlantikküste kann man viel Sport treiben, surfen, kiten, baden etc.. Leute, die schnorcheln, habe ich dort noch nie gesehen. Ich würde dafür auch auf die Kanaren ausweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Atlantik ist Schnorcheln kaum ohne Lebensgefahr möglich. Selbst Schwimmen ist gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RalfCanaria
29.05.2016, 09:49

Und warum soll das so sein??

0

Was möchtest Du wissen?