Schnitzeljagd für viele Kinder

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr hängt Zahlen von 1-60 in der Umgebung auf und schreibt Passwörter auf die Rückseite. Ihr habt ein Spielfeld mit einer Kette von Feldern 1-60, darauf können die Kindergruppen sich entlangwürfeln und müssen die passenden Zahlen suchen, kommen zurück und sagen euch das Passwort. Dann bekommen sie eine Aufgabe zu erfüllen und wenn das erledigt ist dürfen sie wieder würfeln. Die Gruppe die zuerst im Ziel ist hat gewonnen. Die Kids gehen in Gruppen von bis zu 4-5 Kindern durch. Aufgabe kann auch sein eine Runde aussetzen oder 2 Felder vor oder zurück aber auch ein Lied singen, einen Strauss Blumen pflücken, Pantomime oder oder oder. Wenn alles doof läuft kann man das Spiel auch drinnen spielen. Das funktioniert auch mit recht großen Gruppen. Ich habe mir immer aufgeschrieben wo ich die Zahlen versteckt habe, denn es gibt immer welche die kein Mensch findet obwohl sie gar nicht so versteckt sind.

du nimmst die gleichen verstecke für die Kärtchen nur sind die Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten dort. dann können sich die Kinder später nicht beschweren, es sei unfair gewesen :P

liebe grüße (:

Projekt Fasching! Heilerziehungspfleger / Erzieher - wer hat einfallsreiche Ideen für "Angebote" für Kindergartenkinder im Alter zw. 4-6 Jahre?

Hallo ihr Lieben,

ich mache eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und arbeite mit verhaltensauffäligen, lernbehinderten Kindern in der SVE (Schulvorbereitenden Einrichtung). Ich habe dieses Jahr im Mittelkurs ein riesen großes Projekt welches ich alleine planen, organisieren, mit Projektantrag, Projektmappe , Öffentlichkeitsarbeit, und ALLLLES bis ins Detail dokumentieren muss! Ich habe mir das Thema "Fasching" ausgesucht. Dieses Projekt besteht aus mehreren Einheiten (Hepler die das lesen wissen was ich meine) mit diversen Angeboten bis zum Abschluss, der in meinem Fall sogenannten Faschingsfeier. In meiner Gruppe sind nur Jungs, und die Faschingsabschlussfeier wird mit zwei Gruppen (insg. 21 Kinder) stattfinden, überwiegend Jungs!! Meine Praxislehrerin hat mich dringend darauf hingewiesen dass ich die Faschingsspiele und die Feier überhaupt so gestalte dass sie quasi für Jungs geeignet ist, Jungs reagieren anders als Mädchen, sie wollen ihre Impulse rauslassen usw. Es heisst nicht dass ich nur Jungsspiele planen soll sondern eben auf Jungs abgestimmt. Wenn ich Bewegungsspiele mache, zb Reise nach Jerusalem, brauche ich auch Spiele oder Angebote die langsam, ruhiger sind um die Kinder, eben fast alles Jungs wieder "runter zu bringen"! Und da liegt mein Problem: welche Spiele zum "runter kommen" nach Polonaise, Reise nach Jerusalem etc... gibt es denn? Habt ihr Ideen? Ich muss die komplette Abschlussfeier mit beiden Gruppen planen, organisieren - auch die Gruppenleitungen, pädagogische Leitung, alle Praktikanten mit einbeziehen usw genau so wie ich das will! Ich muss sie anleiten, ihnen quasi sagen was sie zu tun haben. Das bereitet mir alles echt ganz schöne Sorgen und ich hab Angst Fehler zu machen. (Dagegen war der Unterkurs echt pille palle)!

Also, habt ihr Ideen für ruhige Spiele und Angebote die ich in diese Faschingsabschlussfeier einbringen kann? Wer Lust oder viele Ideen hat könnte auch gern einen kompletten Ablauf für eine Faschingsfeier angeben. Die Kinder kommen halb 9 mit den Bussen in die Einrichtung. Ein paar Kinder werden wahrscheinlich noch geschminkt, wenn sie nicht schon zuhause geschminkt wurden. Bis zur Brotzeit habe ich dann etwa 1 Std Zeit. Nach der Brotzeit Freispiel, gegen 12 Uhr mittags ist Schluss.

Einen groben Ablauf habe ich schon.... zuerst die Polonaise durch die gesamte Einrichtung mit schon Tage vorher selbstgebastelten Faschingshüten. Danach dachte ich ein weiteres Bewegungsspiel, dann Reise nach Jerusalem und danach eben etwas ruhiges (vielleicht ein kurzer Film, es muss aber bedacht werden dass diese Kinder nicht unbedingt lange RUHIG sitzen können) Ganz zum Schluss möchte ich dass wir Praktikantinnen Süßigkeiten in die Luft werfen und die Kinder sammeln sie auf, so viele sie tragen können.

Wäre super wenn ihr noch ein paar Ideen mit einbringt. Wie schon geschrieben, es handelt sich hier um die Kinder die man in den Integrations - Gruppen im Kindergarten findet. RIESEN GROSSES DANKSCHÖN IM VORAUS.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?