Schnittwunde! Finger taub

7 Antworten

Möglicherweise ist bei dem Sturz durch die Scheibe ein Nerv verletzt oder durchtrennt worden. Gehe direkt zum Neurologen, er wird mit verschiedenen Test herausfinden, was wirklich ist. Schieß Deinen Hausarzt zum Mond - der Herr macht es sich viel zu einfach. Vielleicht kann er ja auch gerade mal irgendwo ein Pflaster drauf kleiben. Wechsle diesen Stümper!, das ist doch kein Humanmediziner, vielleicht eher ein Kuhdoktor.

es wäre wiklich gut da etwas geduld zu haben man könnte eine kernspintomograph machen wo man die nervenbahnen sehen kann ob da alles in ordnung ist frag mal den Doc.

Geh nochmal zum Arzt, ansonsten hole dir bei einem anderen Arzt eine zweite Meinung, wenn du dich nicht richtig behandelt fühlst.

Katzenbiss- Nochmal zum Arzt trotz das ich schon 2x dort war?

Hallo, und zwar hat mich Sonntag früh eine kleine Katze gebissen. Habe es ausgespült und bin um 17Uhr ins KRH gefahren weil mein Daumen und Handballen (innenfläche) sehr dick wurde. Habe mir dort eine Tetanusspritze geben lassen. Der Arzt meinte: Wenn es Montag nicht besser ist dann nochmal zum Hausarzt.

Montag früh wurde ich halb 5 vor Schmerzen wach und mein Finger so dick dass ich fast gedacht habe dass meine Haut platzt.

War vorher 3 Wochen krank geschrieben wegen meiner Ohren<< Und wollte ENDLICH! wieder arbeiten. aber mit so einem Finger/Hand sogut wie unmöglich im Einzelhandel.

Bin also vor der Arbeit zum Arzt und er meinte: Antibotika, kühlen und Ruhe! Nichts tragen... Und vorallem nicht arbeiten! Wenn es nicht besser ist zum Chirurgen am nächsten/ übernächsten Tag.

So, war trotz AU arbeiten für paar Std wegen Mitarbeitermangel (meine Chefin ist stinksauer und das wird mir noch Riesen Ärger verschaffen :-/ gerade auch weil ich der Zentrale Bescheid gegeben habe dass ich dort bin damit ich "versichert" bin). Meine AU ging 3 Tage Mo-Mi.

Dienstag früh: Finger so dick und konnte ihn kaum bis gar nicht bewegen. Bin zum Chirurgen und der hat mir Furacin aufgeschrieben. Und nichts weiter gesagt als: nicht so schlimm... Wird in paar Tagen wieder.

Meine Hand ist immernoch dick und es tut immer noch hölisch weh. Daumen kann ich wieder ein bisschen bewegen. Aber ist immer noch alles rot am Handballen...

  • Furacin da sinnvoll? Weil gefühlt ist keine Besserung da sofern meine Schmerzmittel nachlassen... :-(
  • Besser nochmal einen Arzt drüber gucken zu lassen?
  • Arbeiten gehen und warten bis alles anschlägt? Oder da es noch nicht besser ist noch warten mit arbeiten bevor ich die Bakterien noch "verteile"?
  • Andere "Mittel" wie ich schneller wieder arbeiten kann? Weil habe schon Drohungen mir am Telefon anhören dürfen und ich mag da wirklich nicht mehr fehlen :'(

Habe 2 Bilder mit zugepackt. Das eine Bild mit den 3 Fotos ist von Montagmorgen

Das andere Bild mit den 5 Fotos oben die 3 = Dienstag früh. Und die zwei unteren von Dientag macht 23:50Uhr (gerade).

Bin mir so unsicher :-(

Was würdet ihr tun? :-(

...zur Frage

Schnittwunde; Schwellung/Taubheit normal?

Vor ca. 1 Woche habe ich mich mit einem Messer geschnitten (1,5cm lang am Mittelfinger) , seit dem ist der Finger geschwollen und grösstenteils taub. Sollte ich damit zum Artzt oder ist das normal?

...zur Frage

Finger geprellt oder doch gebrochen - mach mir Sorgen!

Vor ca. einem Monat bin ich ganz dumm auf den kleinen Finger aufgekommen. Geschwollen war nichts die Farbe hatte sich auch nicht geändert nur ein Bewegungsschmerz war da. Nach ca. 1 Woche einigermaßen schonen wurde es besser. In meiner grenzenlosen Tollpatschigkeit bin ich dann in den letzten 2 Wochen nochmal 2 mal blöd draufgekommen. Angeschwollen ist wieder nichts ebenso hat sich die Farbe nicht geändert. Bewegen kann ich den Finger normal. Kann eine Faust machen, ihn beugen und strecken. Nur habe ich einen leichten Schmerz dabei außerdem nimmt dieser Schmerz extrem zu wen ich Druck auf den Finger ausübe. Nun mache ich mir natürlich Sorgen das dieser gebrochen ist und durch die lange Zeit Komplikationen entstanden sind. Ich werde diese Woche noch zu meinem Hausarzt gehen wollte aber mal hören ob es jemanden so ähnlich ging. Google ist hierbei nicht mein Freund weil ich unter anderem auf einen Splitterbruch gestoßen bin ebenso auf eine Athrose die durch einen unbehandelten Riss bzw. Bruch entstanden ist. Nun male ich mir natürlich wieder das schlimmste aus. Mein Freund meinte es könnte eine dumme Prellung sein die sich ja nicht wirklich erholen konnte. Dauert eine Prellung 1 Monat und kann mit solchen Symptomen einhergehen? Versteht mich bitte nicht falsch ich versuche hier keine Ferndiagnose zu erhalten vielmehr eventuell einen Hinweis was es sein könnte. Das nur der Arzt mir das sicher sagen kann und abklären kann ist mir klar aber vielleicht ist hier jemand der schon einmal etwas vergleichbares gehabt hat und der mir den ein oder anderen Tipp zur Beruhigung geben kann. Taubheitsgefühl hab ich übrigens auch nicht in der Hand wie gesagt nur Schmerzen wen ich Druck ausübe (sprich: beim Faust ballen den Muskel im kleinen Finger anspanne) und mich z.b. abstütze. Über jeden Hinweis und Tipp bin ich euch sehr dankbar.

Grüße an Alle

Katha

...zur Frage

Taube Finger - Schnittverletzung?

Ich fange mal so an : Ich war gestern bei der Notaufnahme, da ich mir eine Schnittverletzung am Unterarm zugezogen hatte, es wurde genäht und verbunden. Seit gestern fühlen sich zwei meiner Finger ziemlich taub an. Es fühlt sich schon ziemlich unangenehm an. Sollte ich besser zum Arzt damit oder ist es anfänglich "normal"?

...zur Frage

Finger werden oft Taub

Also bei mir ist es so, dass meine Finger irgendwie oft Taub werden. Als Beispiel: Ich brauche mich nur kurz auf meinen Oberarm mit meinem Kopf legen und dann wird mein kleiner Finger taub. Und bis jetzt ist es auch schon passiert, dass einer meiner Finger richtig taub und gelb geworden ist. Es hat bestimmt 5 Minuten gedauert bis dieses Taubheitsgefühl wieder weggegangen ist und mein Finger wieder eine normale Farbe hatte. Mich stört es zwar nicht so sehr, aber es ist manchmal schon nervig. Könnte es sich mit dem Taubheitsgefühl verschlimmern?

...zur Frage

Tauber Mittelfinger?

Hey, ich habe seit ca. 4 Stunden einen tauben Mittelfinger an meiner Rechten Hand. Ich bin Rechtshänderin und habe mit der Heißkleberpistole gebastelt als mein Finger Taub wurde. Er ist nicht weiß oder blau und kribbelt oder pocht auch nicht. Nur die Fingerkuppe ist taub wenn ich sie berühre. Ich hab schon alle möglichen Bewegungen gemacht um dieses Taubheitsgefühl loszuwerden aber es verschwindet nicht. Den Finger an sich kann ich einwandfrei Bewegen. Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?Was soll ich tun um diese Taubheit loszuwerden? LG Layla

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?