Schnitttests für Katanas (Tamegishiri)?

2 Antworten

Jeder Umgang mit Hieb-&Stosswaffen ist gesetzlich erst ab 18 erlaubt.

M/23 3x Katana ;)

In Ö ist es meines wissens verboten scharfe bzw. geschliffene waffen zu besitzen.

Und für die lustigen messer zählen nicht dazu.

Dadurch das Waffen generell nur an Ü18 ausgehändigt/verkauft werden ist es soweit mal nicht möglich für dich.

PS: Für Rechtschreib- und Grammatikfehler, entschuldige ich mich schonmal.

PSPS: Danke für den kopie paste text

In Ö ist es meines wissens verboten scharfe bzw. geschliffene waffen zu besitzen

Quatsch

0
@ES1956

ÖSTERREICH

Im österreichischen Waffengesetz gibt es keine ausdrücklichen

Bestimmungen, die den Besitz von Messern regeln. So heißt es

dort nur: „Waffen sind Gegenstände, die ihrem Wesen nach

dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von

Menschen durch unmittelbare Einwirkung zu beseitigen oder herabzusetzen.“

Gegenstände, die unter diese Beschreibung fallen, sind verboten oder waffen-

scheinpflichtig.

In der Praxis bedeutet das:

Sofern ein Messer also nicht speziell als Waffekonstruiert wurde (wie ein Stoßdolch) oder für eine Straftat eingesetzt wird,

dürfte es in Österreich zu keinem Konflikt mit dem Gesetz kommen.

fällt dann genau da rein

0
@M2SSD

Verlinke doch bitte mal wo du das gelesen hast.

Schwerter sind in Österreich weder verboten noch waffenscheinpflichtg.

Das kann auch gar nicht sein weil es in Ö keinen Waffenschein gibt.

0
@ES1956

gib einfach das in google ein das ist schon ein rezitat daraus und natürlich gibt es einen Waffenschein bzw. Waffenbesitzkarte:

Waffen sind Gegenstände, die ihrem Wesen nach dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen durch unmittelbare Einwirkung zu beseitigen oder herabzusetzen

0
@M2SSD

Ok, wenn du alles glaubst was Google ausspuckt ist alles klar.

0
@M2SSD
Wer zu blöd zum googlen ist sollte es lassen.

Da stimme ich dir zu.

Und wo genau hast du diese Behauptung ergoogelt?

Gegenstände, die unter diese Beschreibung fallen, sind verboten oder waffen-
scheinpflichtig.

das ist nämlich der Teil den du erfunden oder falsch verstanden hast.

0

Was möchtest Du wissen?