Schnittpunkt für die Graphen von sinx und cosx finden

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine bisherige Lösung ist korrekt. Für alles weitere hoffe ich, dass du schon ableitungen beherrschst: die 1. ableitung einer Funktion gibt ihren anstieg an dieser stelle. Den anstiegswinkel der tangente der funktion bekommst du über die Gleichung: tan(alpha)=f '(x), diese musst du nach alpha umstellen. Das ganze einmal für beide Funktionen an der Stelle piviertel(=x) ... Damit hast du 2 Winkel, diese subtrahierst du voneinander und bekommst so den Schnittwinkel :)

Formel für Schnittwinkel von 2 Geraden ist tan alpha = Betrag von (m1-m2)/(1 + m1 * m2) und die Steigungen m1 und m2 bekommst du mit 1. Ableitung und da 45° einsetzen.mE winkel 88,7° nämlich tan alpha = Betrag (0,707+0,707)/(1-0,5)

Was möchtest Du wissen?