Schnittkonstruktion erlernen durch Ausbildung?

2 Antworten

Du müsstest das Schneiderhandwerk erlernen und dann auf die Meisterschule gehen. Das ist natürlich langwierig. Vielleicht hilft dir aber auch schon ein spezieller Kurs, die Grundkenntnisse zu erlernen, die du dann in der Praxis vertiefen kannst:

Du kannst dich mal bei der örtlichen Volkshochschule umsehen, sehr oft bieten diese auch Schnittkonstruktionskurse an.

Und wenn nicht, schau dich mal bei den verschiedenen Anbietern von Nähkursen um, immer wieder sind auch welche dabei, die bei der Schnittkonstruktion in die Tiefe gehen.

Desweiteren hilft auch ein Fernstudium oder das Lesen von Fachbüchern.

In der Schweiz gibt es einen Studienlehrgang den man "Fashion Assistant" nennt und dort lernt man alles mit der Schnittgestaltung etc... Ist perfekt als Einstieg ins Fashion Design Studium, da man das in der Schweiz normalerweise nicht als Erstausbildung machen kann! Vielleicht gibt es in Deutschland ja was ähnliches.. Und ansonsten Bekleidungsgestalterin oder so..

Modedesign (Wie am besten lernen)?

Hallo!

Ich habe vor Modedesignerin zu werden (Bin in der 10. Klasse). Dass es nicht einfach wird, eine wirklich gute Stelle zu bekommen, weiß ich. Ich möchte diesen Beruf aber wirklich gerne machen. Meine Frage ist: Wie ist es am sinnvollsten zu starten? Ist es besser z.B. auf die Fachoberschule (mit dem Schwerpunkt Textiltechnik und Bekleidung) zu gehen und dann eine Ausbildung zu starten oder ist es z.B. besser gleich eine Ausbildung (mit einem Realschulabschluss) anzufangen und später Modedesign zu studieren? Oder ist ein ganz anderer Weg besser?

...zur Frage

Muss man für eine Ausbildung als Mediengestalter bereits Vorkenntnisse in diesen Bereich haben?

Oder erlernt man diese in der Ausbildung und nur das Interesse an diesen Bereich reicht aus?

...zur Frage

Suche Mode - oder andere kreative Studenten möglichst mit Kind

Hallo, möchte nächstes Jahr gerne ein kreatives Studium beginnen und am besten Modedesign, weil es mich einfach interessiert. Wer hat Erfahrung mit einem Modedesign Studium bzw. mit einem anderen Studiengang der interessant, locker, lustig ist. Ich weiß dass Modedesign ein hartes Pflaster ist und man eher wenig Berufschancen hat, also braucht ihr mich darüber nicht aufklären. Wer wüsste gute fhs (also keine schulen) die taugen und evtl. nicht ganz so streng sind. Es kommt noch hinzu, dass ich einen kleinen Sohn habe der bei Studienbeginn ca. 3 Jahre alt sein wird. Wie stressig ist ein Modedesign- bzw. kreatives Studium? Evtl. Alternativen zu Modedesign? Bitte realistische Einschätzungen und keine Wichtigtuereien. Könnte ich es mit viel Organisation und Engagement meistern? Danke und lg

...zur Frage

Morgen erster Arbeitstag (Ausbildung) welchen Beruf erlernt ihr?

Morgen ist der 01.08 und für viele Beginnt der erste Arbeitstag in ihre Ausbildung welchen Beruf erlernt ihr? Und seid ihr jetzt schon nervös? Wenn ja wie bekämpft ihre eure Nervosität?

...zur Frage

Praktika im Bereich Modedesign?

Hallo!

Also momentan gehe ich in die 11. Klasse eines Gymnasiums in Hamburg und habe vor, Modedesign zu studieren. Ich wollte aber schon mal einpaar Erfahrungen sammeln und sehen, ob das wirklich was für mich ist. Habt ihr Ideen, wo man vielleicht Praktika absolvieren kann in diesem Bereich? Wo man auch als Schüler angenommen wird? Und wisst ihr vielleicht, ob man gute Chancen hat nach dem Studium einen Beruf in dem Bereich zu bekommen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Erfahrung FAK Köln Modedesign studium?

Hallo, ich möchte gerne modedesign studieren und mir ist dann gleich FAK köln ins auge gesprungen und ich möchte wissen ob die schule gut ist. :-) Habt ihr schon erfahrung gemacht mit der Hochschule ? Könnt ihr die weiter empfehlen ? Ich bitte um ehrliche antworten. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?