Schnittgerade zweier Ebenen - Lösung richtig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

der Stützvektor ist ok, aber der Richtungsvektor stimmt nicht:

Er muß lauten t*(39/-32,5/-26)

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keinplan333
25.04.2016, 17:56

Dann schreibe ich nochmal meinen Lösungsweg auf, vielleicht fällt dir ja auf, wo ich den Fehler gemacht habe, je öfter ich das durchrechne, desto schlimmer wird es nämlich..

Erst hab ich H in eine Parameterform umgewandelt:

x= 5-2y +z

Y=    s

z=            t

Also: x= (5/0/0) +s* (-2/1/0) +t* (1/0/1)

Wenn ich das in E einsetze, habe ich

-3*(5-2s+t)+2s-7t =2

Nach s aufgelöst: s= 17/8 + 10t

Wieder in H eingesetzt:

(5/0/0) + (17/8 +10t)* (-2/1/0) + t*(1/0/1)

Und dann kommt da mein Ergebnis raus. Findest du den Fehler? Danke schonmal!

0

Was möchtest Du wissen?