Schnitt Wunde wächst nicht zu..

...komplette Frage anzeigen Wunde - (Gesundheit, Arzt, Wunde)

8 Antworten

Du hast da sicherlich den Arzt falsch verstanden. Der hat sicherlich gemeint, nach 7 Tagen, spätestens 14 Tagen sollen die Fäden gezogen werden. Und dann sollst Du bei ihm auf der Matte dafür stehen. Er zieht die Fäden, schaut sich die Wunde an und entscheidet dann weiter. Sooo weit sind wir denn doch noch nicht dass das die Menschen selbst machen.

das sieht nicht so gut aus, wenn das schon fast 2 wochen her ist, mußt du nicht zur Nachkontrolle - Fäden ziehen? Laß das auf jeden Fall ncoh mal anschauen. - Gute besserung!

Hallo Midas1337,

durch die schlechte Lage der Verletzung kommt es zu Heilungsverzögerung, durch die Bewegungen, die so mit der Hand gemacht werden. Sicherlich heilt die Wunde noch ganz zu. Eine Narbe wird wohl bleiben.

An Deiner Stelle, würde ich den behandelnden Arztr aufuchen, damit er entscheidet, ob die Fäden wirklich schon entfernt werden können. Ich verstehe nicht, warum die Hand nicht vorübergehend "ruhig" gestellt wurde.

Gute Besserung - Brezel14

Sowas dauert eben ein bisschen und um gottes willen hör auf dir die fäden selber zuziehn

Das war die Zeit die der Arzt mir vorgegeben hat

0

Du kannst doch nicht einfach die Fäden ziehen. Die Wunde schließt sich noch .Zeige Es deinem Arzt.

Nach 13 Tagen sollte das anders aussehen. Geh morgen zum Arzt und lass ihn draufschauen. Nicht das es wieder aufgeht

Ist auch eine schlechte Stelle zwischen Zeigefinger und Daumen. Aber deswegen sind die Fäden auch schon länger drin als sie sollen. Echt seltsam :O

0
@Midas1337

Ja vermutlich hatte die Wunde durch die Bewegung nicht die nötige Ruhe zur Heilung. Warte noch mit dem Ziehen oder geh zum Arzt. Versuche die Hand etwas ruhig zu stellen.

0
@floh4468

Kann das jetzt noch zuwachsen ? Auch unter normalem "Gebrauch" :D

0
@Midas1337

Ich weiß es nicht - bin kein Arzt - geh morgen hin!

Sieht echt nicht so schön aus, gibt sicher 'ne häßliche wulstige Narbe.

0
@floh4468

Wenn die Fäden gezogen sind und er Schorf ab ist, kannst Du die Narbe mit Johanniskrautöl massieren. Das lindert etwas die Narbenbildung.

1

geh zum Arzt weil echt so was macht man nicht selber

wieso ziehst du selbst die Fäden aus ? die gehen eh von alleine Weg wenn die wunde geschlossen ist

Die lösen sich ganz sicher nicht von selbst. Und wegen dem ziehen wollte ich nicht extra zum Arzt ^^

0

Für mich sieht das wie ein Nylonfaden aus - der geht nicht von alleine weg. Den zieht man nach angemessener Zeit. Gegen selber ziehen spricht nichts, wenn man es hygienisch macht und die Wunde gut verheilt ist. Hab ich auch schon gemacht.

1

Was möchtest Du wissen?