Schnellstmöglich gesund werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage ist ja, ob es sich um einen Magen-Darm-Infekt handelt oder ob etwas anderes dahinter steckt. Das kann eigentlich nur ein Arzt feststellen. 
Vielleicht ist es auch einfach Nervosität vor der Fahrt oder so?
Du kannst zwar einige Dinge ausprobieren wie z.B. Tee trinken (Kümmeltee) oder viel Wasser trinken um Bakterien rauszuspülen aber wenn tatsächlich eine Bakterieninfektion vorliegt dauert es halt ein paar Tage und du solltest einen Arzt aufsuchen. In den ersten Tagen kann sowas meines Wissens nach auch ansteckend sein. Und du kannst versuchen alles was mit Säuren zu tun hat zu vermeiden das geht alles auf den Magen/Darm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?