Schnelligkeit eines Musikstück

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein beat der die gleiche geschwindigkeit und den gleichen rhytmus des menschlichen herzschlags hat kann herzrhytmusstörungen erzeugen, wie das genau funktioniert weis ich auch nicht aber es ist nachgewiesen.

ansonsten wirkt halt meist ein schnelle stück belebend und ein langsames beruhigend.

das kommt dann natürlich noch auf tonart, frequenz und rhytmus drauf an :-)

stoner doom ist langsam aber doch bedrohlich und treibend, liquid dubstep ist schnell aber trotzdem entspannend, die mischung machts.

Schnelle Musik kann Auswirkungen auf den Autofahrer haben, der sich dadurch beschwingt fühlt und daher schneller und etwas unachtsamer fährt. Das wurde bei Tests festgestellt.

schnelle Musikstücke gehen in die Beine, die langsamen drücken auf die Augen ;-)

klar wenn es sehr langsame musik ist schlafen die menschen alle ein

Was möchtest Du wissen?