Schneller zuhnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich nehme mal an, dass du aus einer Essstörung kommst und deshalb wahrscheinlich Schwierigkeiten mit dem Essen hast.

Mir hat damals Fresubin extrem geholfen, dass ist ein hochkalorischer Nahrungsersatz zum trinken. Schmeckt scheußlich, hilft aber. Kann man in der Apotheke kaufen oder bestellen.

Ansonsten sind Studentenfutter, Nüsse und Nussbutter sehr geeignet, viele Kalorien und "leicht" zu essen. Außerdem Bananen (perfekt in Smoothies), Datteln und andere Trockenfrüchte. 

Versuche, mindestens 2500 Kalorien pro Tag zu essen, mehr ist natürlich besser. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kannst du mal ohne Hemmungen schlemmen. Viel Zucker und Weißmehlprodukte. Geh paar mal zum Bäcker und kauf dir Stückchen, dann hast du es ganz schnell wieder drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Kohlenhydrate essen und viel Fett. Gerade abends (am besten nach 18 Uhr) nicht auf Kohlenhydrate verzichten, sondern gerade dann Brot, Nudeln oder Kartoffeln essen. Viele Mahlzeiten über den Tag verteilt helfen auch. Zudem nichts fettreduziertes oder Lightprodukte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

..........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Arzt. Vielleicht hast du ne Stoffwechselkrankheit oder Schilddrüsenüberfunktion!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kohlehydrate!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?