Schneller werden beim Sprint durch krafttraining?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du denn von natur aus schon etwas schnell? Einige verbesserungen an deinem Laufstil könnten dir eine bessere Zeit verschaffen. Wenn du Krafttraining betreibst solltest du den Fokus auf deinem Unterkörper legen den die braucht der Körper beim sprinten am meisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexis07
20.05.2017, 17:01

Ja von natur auch aus war ich früher sehr schnell als ich angefangen habe mit hanteln wurde ich was langsamer habe 6-7 kg zugenommen.

Nun versuche ich mich meine altw Form zurück zubekommen, indem ich spezifiziertres krafftraining für fussball nur noch machen werde hast fu paar tipps damit ich denn noch viel schneller werden kann sowie ein profi?


0
Kommentar von anch0R
20.05.2017, 17:07

Danke für den Stern. Mein Sohn ist auch ein schneller Fußballer und ich habe ihm damals empfohlen Sprungübungen zu machen oder sich paar Videos von Usain Bolt anzuschauen und sich inspirieren zu lassen. Beim sprinten tut man ja sozu sagen leicht springen deshalb die Sprungkraftübungen. Ansonsten Unterkörper stärken, beine trainieren und einfach nur laufen. Intervalltraining hilft da auch!

1

Viel Lauftraining, kein so großer Muskelaufbau (außer du bist Profi).

Mach kurze, knackige Cardio Einheiten, dazu Krafttraining.

Willst du nur schneller werden, dann mehr Lauf und weniger Krafttraining.

Beides in selbem Maße ist fast nicht möglich.

Aber um so stärker deine Beine, um so schneller wirst du auch, wenn du so 1 bis 2 Sprinteinheiten in der Woche einbaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexis07
19.05.2017, 15:28

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort!!

1

Was möchtest Du wissen?