Schneller Herzschlag beim lesen?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kenn ich, ich denke mal, dass du aufgeregt bist und dir das peinlich ist vorzulesen. Dadurch schlägt dein Herz schneller, du atmest nicht so regelmäßig und deine Stimme hört sich an als würdest du gleich weinen. Mit Übung kriegt man das in den Griff.

Am schnellen Herzschlag beim lesen, ist nicht das Buch schuld! Weil du nervös bist, erhöht sich dein Pulschlag. Das ist ganz normal.

aufregung, - vielleicht weil dir jemand zu gehört hat, vor dem du dich nicht bvlamieren wolltest - adrenalin, sowas kommt vor :)

musstest du vor mehreren Leuten lesen? wenn ja warst du nur aufgeregt ;)

Was möchtest Du wissen?