schneller braun werden und nicht rot! :/

5 Antworten

Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor benutzen (also 50), man wird trotzdem braun, es dauert nur ein wenig länger. Aber den gefährlichen Sonnenbrand bekommst du dann nicht!

Einzige wirkungsvolle Lösung: Selbtbräunungscreme. Die ist auch nicht gefährlich für die Haut. Die führt einfach nur zu einer ungefährlichen chemischen Reaktion, die die Haut braun färbt.

am besten hilft da wenn man sich in der sonne bewegt z.b. Volleyball spielen am see so schwitzt man und dudurch reflektiert der Schweiß sie sonne und man wird braun ( gleicher effekt wie wenn man immer wieder ins wasser geht und sich mit nassem Körper bruzeln lässt) allerdings gibt es auch sonnencreams die schutz bieten aber auch zusätzlich zum bräunen anregen (gibts von nivea) :)

Indem du die Dauer alle 5 Tage steigerst. Pausen einlegen nicht vergessen.

Ich dachte die Zeit wo alle aussehen wollten wie Roberto Blanco wäre vorbei

Was möchtest Du wissen?